Einrichtungstipps für ein modernes Schlafzimmer

Stefanie Loske Stefanie Loske
Loading admin actions …

Ein modernes Schlafzimmer glänzt bei seiner Einrichtung durch Eleganz und Aktualität. Das muss nicht bedeuten, dass man allen neuen Trends hinterherrennen muss. Bei dem modernen Design versucht man immer zeitgemäß zu bleiben, denn ein modernes Schlafzimmer soll auch noch nach Jahren modern wirken. Um einen modernen Stil zu erschaffen, braucht man deshalb vor allem ein minimalistisches Design. Neutral gestrichene Wände sind perfekt für ein modernes Schlafzimmer geeignet und wer dazu noch geschickt verschiedenen Textilien und Accessoires kombiniert, der bleibt mit seiner Schlafzimmerzimmereinrichtung immer zeitgemäß. Dazu noch die passenden Möbel und der Raum wird zum gemütlichen Erholungsort werden. Dieses Ideenbuch gibt Tipps, wie der moderne Stil mit wenig Aufwand in jedes Schlafzimmer gebracht werden kann.

Neutrale Wandfarben

Schlafzimmer: moderne Schlafzimmer von PLANET architects
PLANET architects

Schlafzimmer

PLANET architects

Weiß und Grau eignen sich hervorragend, um die Wände für ein modernes Schlafzimmer zu streichen. Sie wirken dezent, aber gleichzeitig auch elegant und zeitlos. Wer mutig ist, kann sich auch für ein tiefes Schwarz als Wandfarbe entscheiden, wenn nur ein Teil des Raumes in diesem Ton gestrichen und der Rest wieder in hellen Tönen gehalten wird. Für so einen dunklen Farbton sollte der Raum jedoch nicht zu klein sein, da er sonst noch mehr von der Größe wegnimmt.

Böden für ein modernes Schlafzimmer

Schlafzimmer - Pitch Pine : moderne Schlafzimmer von iD Architektur iD Studio
iD Architektur iD Studio

Schlafzimmer – Pitch Pine

iD Architektur iD Studio

Um auch den Boden in einem modernen Stil zu gestalten, eignen sich besonders gut Laminat und Kunststoff. Beim Bodenbelag kann man für einen modernen Stil jedoch auch zu anderen Materialien greifen, man sollte dabei nur auf großartige Schnörkeleien verzichten und darauf achten, dass der Boden schlicht gehalten wird. Ein Teppich auf dem kompletten Boden wirkt weniger modern. Wer einen Teppich haben möchte, sollte sich für etwas Schlichtes entscheiden und ihn nur als Dekoration, beispielsweise unter einem Tisch nutzen.

Materialien für ein modernes Schlafzimmer

klassische Schlafzimmer von Ventaexclusiva.net
Ventaexclusiva.net

Cabecero de forja-CA27

Ventaexclusiva.net

Bei den Materialien, die man für ein modernes Schlafzimmer nutzt, sollte man sich eher für kühles Material entscheiden. Glas oder metallische Gegenstände passen hier sehr gut und wirken zeitlos elegant.

Holz für ein modernes Schlafzimmer

Drehtüren-Kleiderschrank "Midera": klassische Schlafzimmer von homify
homify

Drehtüren-Kleiderschrank Midera

homify

Aber auch Holz eignet sich sehr gut, um den modernen und zeitlosen Stil zu unterstreichen. Besonders helle Holzmöbel wirken sehr elegant und unterstreichen die Modernität.

Geometrische Formen für ein modernes Schlafzimmer

ELK Comfort 164 Trendline: moderne Schlafzimmer von ELK Fertighaus GmbH
ELK Fertighaus GmbH

ELK Comfort 164 Trendline

ELK Fertighaus GmbH

Sehr modern und zeitlos ist auch die Verwendung von geometrischen Mustern. Sie wirken wie ein Eyecatcher in dem sonst so schlicht und elegant gehaltenen Schlafzimmer. Gut einsetzbar sind geometrische Formen in Textilien wie der Bettwäsche oder einem ausgelegten einzelnen Teppich. Hierbei sollte man darauf achten, dass man den Raum nicht überlädt und sich nur für ein oder zwei Eyecatcher dieser Art entscheidet.

Farben für ein modernes Schlafzimmer

Natürlich muss man nicht das komplette Schlafzimmer nur in neutralen Tönen wie Weiß, Grau oder Beige halten. Die Modernität kann auch durch einige Farbakzente gut unterstrichen werden, wenn man es damit nicht übertreibt. Eine einzelne farbig gestrichene Wand kann sehr modern wirken, wenn man sich beim Rest der Einrichtung zurückhält.

Möbel für ein modernes Schlafzimmer

aeki LOFT Ötztal/Tirol: moderne Schlafzimmer von superwien architektur
superwien architektur

aeki LOFT Ötztal/Tirol

superwien architektur

Auch bei den Möbeln sollte man für einen modernen Stil im Schlafzimmer eher auf schlichte Stücke setzen. Ein schlichtes Holzbett oder ein Bett mit Metallgestell passen perfekt zum zeitlosen Stil. Aber auch ein trendiges Boxspringbett macht sich gut in der modernen Schlafzimmereinrichtung. Man sollte bei der Wahl des Bettes auf unnötig verschnörkelte Designs verzichten, um so Modernität zu erzeugen.

Ordnung und klare Linien

Was also ganz wichtig ist, um ein modernes Schlafzimmer einzurichten, sind neben den dezenten Farben, klare Linien und Ordnung. Wenn alles wild im Zimmer herumfliegt, bringt auch die modernste Einrichtung nichts, denn so wirkt das Zimmer einfach nur chaotisch – und das unterstützt den Faktor der klaren Linie keineswegs. Wichtig ist es also auch, dass viel Stauraum vorhanden ist. Man kann beispielsweise Kleidung oder andere Textilien in einem Bettkasten verstauen.

Organisierter Kleiderschrank

Puristischer Einbauschrank: moderne Schlafzimmer von Elfa Deutschland GmbH
Elfa Deutschland GmbH

Puristischer Einbauschrank

Elfa Deutschland GmbH

Oder man legt sich einen großen Kleiderschrank zu, in dem man seine Sachen gut ordnen kann. Mittlerweile gibt es Kleiderschränke, in denen es für alle Möglichkeiten Kleidungsstücke und Accessoires abgetrennte Bereiche zum Verstauen gibt. So hat man die Möglichkeit all seinen Kram leicht zu verstauen und ebenfalls leicht wiederzufinden. Solche Kleiderschränke bieten teilweise sogar extra Fächer für Schmuck und Schuhe.

Große Kommoden bringen zusätzlich Ordnung

Sehr hübsch machen sich auch immer wieder schöne große Kommoden mit großen Schubladen und somit viel Stauraum. Mal abgesehen davon, dass solche Kommoden immer zeitlos und modern wirken können, sorgen sie mit dafür, dass keine Sachen unnötig im Raum verteilt herumliegen und so die klare Linie des Raumes stören.

Living Cube – das moderne Möbelsystem

Ein sehr modernes Möbelstück ist der Living Cube, der vor allem für kleinere Räume gut geeignet ist. Living Cubes sind Möbelsysteme, die acht bis zwölf unterschiedliche Möbelstücke ineinander vereinen können. Darin vorhanden sein können eine Medieneinheit, die groß genug ist, um einen Flachbild-TV darin unterzubringen, Regale für Bücher und Kleidung, ein Arbeitsbereich, eine Garderobe und ein Schuhregal. Oben drauf ist sogar Platz für einen Schlafbereich und an der Seite gibt es einen Eingang für zusätzlichen Stauraum von innen oder einen Arbeitsbereich. Die Living Cubes gibt es in Groß und Klein und sind aus der Not heraus entstanden, in einem begrenzten Raum für viel Stauraum zu sorgen. Ein sehr effizientes und dennoch elegantes Möbelsystem.

Living Wall

Das Ganze gibt es auch als Living Wall und kommt dann schmaler und ohne zusätzlichen Eingang oder Schlafbereich daher, bietet jedoch trotzdem viel Stauraum.

Dekoration für ein modernes Schlafzimmer

Nachttischleuchte: ausgefallene Schlafzimmer von Mohnlicht
Mohnlicht

Nachttischleuchte

Mohnlicht

Übermäßige Verzierungen sind im modernen Schlafzimmer Tabu. Wer etwas Deko haben möchte kann dem Raum durch gekonnt gesetzte Akzente eine persönliche Note verleihen. Gut macht sich hier beispielsweise abstrakte Kunst an der Wand oder eine Designerleuchte an der Decke oder auf dem Nachttisch. Weniger ist hier definitiv mehr.

Um ein modernes Schlafzimmer einzurichten, sollte man sich also eher für klare Linien entscheiden und auf unnötige Schnörkel verzichten, um den Stil konsequent durchzuführen. Und es ist deshalb so beliebt, weil man sich hier einfach auf das wesentliche des Raumes konzentrieren kann. Darauf, sich zu entspannen und einen geruhsamen Schlaf zu bekommen. Deshalb sind schöne Betten allein im Schlafzimmer jedoch heutzutage nicht mehr ausreichend. Denn in diesem Raum steckt so viel mehr Potential und kann, wie beschrieben, durch weitere Möbelstücke und dezente Dekoration aufgewertet werden.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern