Weinkeller: Edler Platz für edle Tropfen

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Wein spielt für die Menschheit bereits seit Jahrtausenden eine bedeutende Rolle und auch heute noch wissen wir ein gutes Gläschen durchaus zu schätzen. Wer Freunde, Familie, Verwandte, Kollegen und Bekannte beeindrucken möchte, holt den edlen Tropfen für die Dinnerparty aus dem stilechten eigenen Weinkeller. Welche eindrucksvollen Konzepte es für diesen exklusiven Raum zu entdecken gibt, zeigen die Kreationen aus dem Hause Dragoncellars.

Und: Wer wissen will, wie Wein richtig gelagert wird und was es dabei alles zu beachten gilt, erfährt hier allerlei Wissenswertes zum Thema.

Eindrucksvoll

klassischer Weinkeller von Dragoncellars
Dragoncellars

BODEGA CAMINO ALTO, MADRID

Dragoncellars

Was für andere der begehbare Kleiderschrank, ist für den Weinliebhaber diese Flaschenresidenz. Hier werden Weine aus aller Welt in den unterschiedlichsten Regalen gehortet und modernste Technik sorgt für das optimale Raumklima.

Transparent

Für alle, die gerne zeigen, was sie haben, ist dieser gläserne Weinschaukasten die perfekte Lösung. Auf diese Weise vegetiert der gute Tropfen nicht in versteckten Kellergewölben vor sich hin, sondern macht dort Eindruck, wo wir ihn im Blick haben und gliedert sich nahtlos in elegante Wohnkonzepte ein.

Klassisch

klassischer Weinkeller von Dragoncellars
Dragoncellars

BODEGA BOUZA, FERROL

Dragoncellars

Wer Tradition und Beständigkeit liebt, entscheidet sich für einen klassischen Weinkeller mit viel warmem Holz, das perfekt mit dem exquisiten Inhalt der Regale harmoniert. Hier fühlt sich jede Weinflasche gut aufgehoben.

Modern

moderner Weinkeller von Dragoncellars
Dragoncellars

CAVA ORTEGA Y GASSET, MADRID

Dragoncellars

Dass Wein nicht unbedingt auf traditionelle Art und Weise aufbewahrt werden muss, beweist dieses moderne Weinregal. Es ist platzsparender als ein kompletter Keller, bietet aber durchaus Raum für das eine oder andere Fläschchen und passt perfekt in jedes moderne Einrichtungskonzept.

Futuristisch

Hier wird mit Tradition und Fortschritt gespielt und das Ergebnis ist wirklich beeindruckend. Die indirekte Beleuchtung aus dunklen Violetttönen verleiht diesem Weinkeller einen einerseits avantgardistischen und andererseits mystischen Charme und macht in jedem Fall Lust auf mehr.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern