Windschutz für die Terrasse – 15 inspirierende Tipps zu Pflanzen, Baustoffen und Design

Mel – homify Mel – homify
Objekt 268 meier architekten zürich Moderner Balkon, Veranda & Terrasse
Loading admin actions …

Wenn der Wind falsch steht, kann ein gemütlicher Abend auf der Terrasse schnell ungemütlich werden. Abhilfe schafft da ein geeigneter Windschutz. Wer sein Eigentum also um eine Terrasse erweitert, denkt meist über passende Windschutzoptionen nach.

Dabei fällt die Werkstoff- und Modellvielfalt ins Auge, und die meisten Windschutzvorrichtungen können doch eine ganze Menge mehr als nur den Wind vom Terrassenbereich fern halten. Welche Möglichkeiten gibt es und was ist beim Bau und Errichten des Windschutzes für die Terrasse zu beachten? Das folgende Ideenbuch fasst ausgewählte Windschutz Pflanzen, Baustoffe und Designs für euch zusammen.

Die Hecke als natürlicher Windfang

Moderner Gartenpool aus GFK Hesselbach GmbH Ausgefallene Pools
Hesselbach GmbH

Moderner Gartenpool aus GFK

Hesselbach GmbH

Das Pflanzen einer Hecke gehört in den Reihen der Windschutzoptionen sicherlich nicht zu den einfachsten Möglichkeiten, einen Windschutz zu schaffen. Mit etwas Geduld erreichen Heckensträucher jedoch variable Windschutz-geeignete Ausmaße.

Höhe und Breite können flexibel zurückgeschnitten und geformt werden. Dabei sind Hecken bei guter Pflege eine Langzeitinvestition und eignen sich nicht nur als Windschutz oder -fang, sondern sind Heimat für regionale Tierarten und fügen sich ganz natürlich in die Terrassen- und Gartengestaltung ein.

Natürliche Bepflanzung der Terrasse als Windschutz

Objekt 268 / meier architekten meier architekten zürich Moderner Balkon, Veranda & Terrasse
meier architekten zürich

Objekt 268 / meier architekten

meier architekten zürich

Immergrüne Pflanzen, die über eine imposante Blühphase verfügen, eignen sich ebenfalls gut für die Begrenzung einer Terrasse.

Sie bieten euch eine schöne Optik, werden von gefährdeten Hummeln und Bienen geliebt und sind aufgrund ihres dichten Wuchses hervorragend als Windschutz geeignet. Es lohnt sich für die Wahl der passenden Bepflanzung den Rat einer Gärtner*in einzuholen. Wichtig ist dabei, dass die Pflanzen mehrjährig sind.

Moderne Terrassenarchitektur – geplanter Wind- und Sonnenschutz

Intelligentes Häuserdesign berücksichtigt meist schon in der Planungsphase die Lage und Ausrichtung der Terrasse oder des Balkons. Damit verbunden werden auch die Windverhältnisse vor Ort geprüft.

Welche Windrichtungen sind vorherrschend? Und aus welcher Richtung kommt der Wind eher selten? Auf Grundlage dieser Ergebnisse kann ein Windschutz bereits in die Architektur des Hauses integriert werden.

Moderne Terrassenarchitektur – nachträglich eingebauter Windschutz

Nachträglich in die Architektur des Hauses eingepasste Windschutzelemente sind dem ursprünglichen Design nachempfunden.

Ein solcher Windschutz ergänzt Vorhandenes und wird so zum Stilelement. Es geht nunmehr nicht allein um Wind- oder Sonnenschutz, sondern auch explizit darum, den Wohnraum zu erweitern und die Wohnqualität zu verbessern.

Baurechtliches

Inspirationen und Ideen zur modernen Terrassengestaltung PuroVivo Moderner Balkon, Veranda & Terrasse
PuroVivo

Inspirationen und Ideen zur modernen Terrassengestaltung

PuroVivo

Sobald ihr mit einer einfachen Windschutzwand für die Terrasse der Grundstücksgrenze und damit dem Grund eures Nachbarn näher kommt, werden Vorhaben im Rahmen des Nachbarrechts im Bürgerlichen Gesetzbuch von §903 bis §924 unter Inhalt des Eigentums festgeschrieben.

Nachbarschaftsregelungen sind im Allgemeinen Sache der einzelnen Bundesländer. Neben den rechtlichen Vorgaben gibt es eine Reihe von Orientierungshilfen zum Errichten einer Grundstücksabtrennung, wie etwa eines Windschutzes.

Orientierungshilfen zu möglichen Grundstücksabtrennungen

ZAUN-AUS-GLAS - Realisierte Projekte - Glaszaun als Trennwand als Sichtschutz ZAUN-AUS-GLAS Moderner Garten Glas
ZAUN-AUS-GLAS

ZAUN-AUS-GLAS – Realisierte Projekte – Glaszaun als Trennwand als Sichtschutz

ZAUN-AUS-GLAS
  • Mauern und Zäune, die als symbolische Grenze dienen sollen, sind in der Regel zwischen 40cm und 90cm hoch. Ein Sichtschutz kann zwischen 170cm und 190cm hoch sein.
  • Der Abstand zum Nachbargrundstück muss, falls nicht anders geregelt, mindestens 50cm betragen.
  • Die Anlage einer Grundstücksgrenze, die sogenannte Einfriedung, kann je nach Bundesland bis zu einer Höhe von 180cm genehmigungsfrei erfolgen.

Steinmauer als Windschutz

Fertigbausatz Verona Rimini Baustoffe GmbH Mediterraner Garten Beton
Rimini Baustoffe GmbH

Fertigbausatz Verona

Rimini Baustoffe GmbH

Eine Steinmauer als Windschutz bietet reichlich interessante Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei kann diese bepflanzt oder mit Kletterpflanzen bestückt werden.

Manche an Häusern angeschlossene Terrassen können von einer Weiterführung ihrer Fassaden-Bauart in der Windschutzmauer profitieren. So wirkt ein Ensemble in sich geschlossen.

Gabionen als Windschutz

Hochwertige Freiraumgestaltung eines Einfamilienhauses CLAUDIA GROTEGUT ARCHITEKTUR + KONZEPT Moderner Garten
CLAUDIA GROTEGUT ARCHITEKTUR + KONZEPT

Hochwertige Freiraumgestaltung eines Einfamilienhauses

CLAUDIA GROTEGUT ARCHITEKTUR + KONZEPT

Gabionen Mauern, Zäune und Körbe sind eine elegante Alternative zum gemauerten Windschutz. Sie ergänzen eine Terrasse um ein weiteres Element, wobei sich auf Wunsch die Steinart des Bruchsteins auch in der Steinart des Bodens widerspiegeln kann.

Auch für Terrassendecks aus Holz sind Gabionen einen schicke Windschutzoption, die flexibel an geeigneter Stelle platziert werden kann.

Für den Außenbereich geeignete Steinarten

Faszination Gartenteich - modern und verspielt RAUCH Gaten- und Landschaftsbau GbR Ausgefallener Garten
RAUCH Gaten- und Landschaftsbau GbR

Faszination Gartenteich – modern und verspielt

RAUCH Gaten- und Landschaftsbau GbR

Folgende Gesteinsarten eignen sich gut für den Einsatz auf der Terrasse:

  • Granit ist ein witterungsbeständiges und druckfestes Gestein, das auf allen Kontinenten als Teil der Erdkruste vorkommt.
  • Gneis ist ein metamorphoses Gestein und verfügt über einen hohen Anteil an Glimmermineralien und eine typische Parallelstruktur.
  • Quarzit ist wie Gneis ein metamorphoses Gestein, das sich durch eine Fein- bis Mittelkörnigkeit auszeichnet.
  • Basalt entsteht bei der raschen Abkühlung von Lavamassen und ist daher ein sogenanntes Ergussgestein. Es ist sehr hart und lässt sich nur mit großen Aufwand bearbeiten.
  • Travertin ist ein Vertreter der Kalksteine. Im Vergleich zu Tiefgesteinen ist es verhältnismäßig jung und auch verhältnismäßig weich.

Windschutz aus Holz

Eine Windschutzwand aus Holz stellt eine klassische und schnell zu erichtende Möglichkeit dar. Meist sind Windschutzelemente aus Holz im Handel unter Sichtschutz geführt.

Sie erfüllen dabei einen ähnlichen Zweck und sind für leicht bis mittelschwer von Wind betroffene Terrassen geeignet.

Holzarten für den Außenbereich

Grundsätzlich eignen sich alle heimischen Arten gut für den Einsatz im Außenbereich. Je nach Witterungsvoraussetzungen und Oberflächenbehandlung verändert sich mit der Zeit der Look und unter Umständen die Beständigkeit eurer Gartentrennwand.

Holz ist eben ein Naturprodukt. Geeignete Nadelhölzer sind Lärche, Douglasie und Kiefer. Ohne Erdkontakt können auch Fichte oder Tanne zum Einsatz kommen. Eiche und Robinie sind schicke Laubholz Alternativen.

Windschutz aus Holzwerkstoff

Sichtschutz megawood® naturbraun megawood - Das Terrassensystem Moderner Balkon, Veranda & Terrasse
megawood – Das Terrassensystem

Sichtschutz megawood® naturbraun

megawood - Das Terrassensystem

Manche Hersteller bieten Windschutz Elemente aus Holzwerkstoff an. Die Vorteile hierbei sind, dass diese meist witterungsbeständiger sind und dementsprechend langlebiger als weichere Holzarten.

Zudem können diese Terrassenbegrenzungen meist individuell gestaltet werden und sind streichbar. Sie bieten sich als Rankhilfen an und sind natürlich ebenso als Sichtschutz effektiv.

Schallschutz als positiver Nebeneffekt des Windschutzes auf der Terrasse

Hier kann man ungestört zwischen Pflanzen den Tag ausklingen lassen. 2kn Architekt + Landschaftsarchitekt Garten im Landhausstil Stein Grün
2kn Architekt + Landschaftsarchitekt

Hier kann man ungestört zwischen Pflanzen den Tag ausklingen lassen.

2kn Architekt + Landschaftsarchitekt

Außenlärm ist in der Regel begrenzt berechenbar. Viele Lärmquellen haben einen temporären Charakter und können deshalb nur teilweise in ein Schutzkonzept einkalkuliert werden. Sobald Lärm 70dB übersteigt, führt Lärm zu Schädigungen der Gesundheit.

Daher geht es bei Lärmschutz auf der Terrasse vor allem darum, potentielle Lärmquellen wie etwa Straßen, Kraftfahrzeuge, Schulhöfe oder Baustellen zu erkennen und den entstehenden Lärm so weit möglich zu reduzieren. Wenn ihr einen Windschutz durch Bepflanzung, aus Stein oder Holz errichtet, ist ein gewisses Maß an Schallschutz als positiver Nebeneffekt zu verzeichnen.

Glaselemente als Windschutz für die Terrasse

Edelstahl-Windschutz mit VSG-Sicherheitsglas Stalmach Group Moderner Balkon, Veranda & Terrasse
Stalmach Group

Edelstahl-Windschutz mit VSG-Sicherheitsglas

Stalmach Group

Ein Windschutz aus Glas lässt sich verhältnismäßig einfach an eine Hauswand montieren. Dabei hat Glas den großen Vorteil zu Holz, Stein und Hecke, dass euer Blick damit nicht versperrt wird.

Besonders für kleine Terrassen sind diese Elemente daher gut geeignet. So lauft ihr nicht Gefahr, dass eure windgeschützte Terrasse gedrungen wirkt.

Der Wintergarten

Der Wintergarten ist im Grunde eine logische Weiterentwicklung des Terrassenwindschutzes. Im modernen Wintergartenbau gibt es viele verschiedene Modelle, die auf eure Bedürfnisse zugeschnitten werden können.

Ein Wintergarten, bei dem die Glaselemente geöffnet und ineinander geschoben werden können, ist ein wunderbare Ort um Terrasse und die Pflanzen des Gartens bei jedem Wetter zu genießen.

Windschutzmauer oder doch lieber Hecke?

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Nach passenden Wohnideen stöbern