Platz schaffen in kleinen Häusern: So gewinnt ihr Raum dazu | homify

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Platz schaffen in kleinen Häusern: So gewinnt ihr Raum dazu

Sabine Neumann Sabine Neumann
Schlafzimmer Moderne Schlafzimmer von BoConcept Germany GmbH Modern
Loading admin actions …

Wer in einem kleinen Haus oder einer kleinen Wohnung wohnt, weiß: Auf begrenztem Raum wird es schnell chaotisch. Für viele Dinge findet man einfach keinen festen Platz, also fliegen sie ständig im Weg herum und wandern von einer Ecke in die nächste. Jeder Raum ist mit irgendwelchen Utensilien vollgestellt und nie findet man das, was man eigentlich gerade sucht. In einer solchen Unordnung kann sich natürlich auf Dauer niemand wirklich wohl fühlen. Deshalb haben wir euch heute sieben Tipps mitgebracht, mit denen ihr auf kleiner Fläche Platz und Ordnung schaffen und für zusätzlichen Stauraum sorgen könnt.

In Schränken und Schubladen

In der Küche ist Stauraum oft Mangelware und das führt dann unweigerlich zu Chaos und Unordnung. Dabei kann man mit und innerhalb von Schränken und Schubladen jede Menge Platz dazugewinnen. Echte Raumwunder und Ordnungshelfer sind zum Beispiel Eckrondelle, Innenauszüge in Schubladen, Ausgleichsschränke für kleinere Zwischenräume und ungenutzte Lücken, Sockelschubladen für den Platz zwischen Schrank und Boden und zusammenklappbare Maschinen wie zum Beispiel Brotschneidemaschinen, die ganz einfach in der Schublade verschwinden und so für mehr Platz auf der Arbeitsfläche sorgen.

Unter der Treppe

Manhattan Micro-Loft Moderner Flur, Diele & Treppenhaus von Specht Architects Modern
Specht Architects

Manhattan Micro-Loft

Specht Architects

Der freie Raum unter der Treppe bleibt in vielen Häusern ungenutzt. Gerade, wenn Platz Mangelware ist, ist das verschenkte Fläche, die man eigentlich clever nutzen könnte. Zum Beispiel mit maßangefertigten Schränken, Fächern und Regalen, die jede Menge Stauraum für Klamotten, Schuhe und andere Dinge bieten. So wirkt der Flur gleich viel aufgeräumter, ordentlicher und größer.

An der Wand

Ausgefallene Küchen von homify Ausgefallen

Wenn es in einem Haus nicht viel Platz gibt, um Deko und Accessoires aufzustellen, gilt es, vertikal zu denken. Freie Wände sind wie geschaffen für coole Styling-Ideen. Und damit meinen wir nicht nur Bilder, Poster und Spiegel. Auch Pflanzen gehen jetzt immer öfter die Wände hoch. Ein solcher vertikaler Garten macht optisch eine Menge her und nimmt auf dem Boden keinerlei Grundfläche in Anspruch.

In der Wand

Man kann nicht nur an, sondern auch in der Wand jede Menge Platz sparen. Nischen und Einbaumöbel nutzen jeden Quadratzentimeter optimal aus und bieten zusätzlichen Stauraum, ohne wertvollen Platz im Zimmer zu beanspruchen. Ein weiterer Pluspunkt: Bündige Abschlüsse wirken immer modern, aufgeräumt und stylish.

Unter Möbeln

Wer zu Hause nicht viel Platz hat, muss kreativ werden und auf clevere Möbel setzen, die sich zum Beispiel ineinander oder untereinander verschieben lassen. So verschwinden Stühle, Bänke und Hocker mit einem Handgriff unter dem Tisch und können bei Bedarf genauso schnell wieder hervorgezogen werden.

In Möbeln

Genauso wie man den Platz unter Möbeln geschickt nutzen kann, sollte man auch über multifunktionale Möbelstücke nachdenken, in denen sich Dinge verstauen lassen. Das Bett mit integriertem Stauraum ist der Klassiker, aber auch Sofas, Tische und Bänke haben oft ein geheimnisvolles und super praktisches Innenleben zu bieten.

Unter der Decke

modern  von Williams Ridout, Modern
Williams Ridout

Bespoke Handmade Traditional Kitchen

Williams Ridout

Wenn auf dem Boden, in Nischen, Schränken und anderen Möbeln kein Platz mehr ist, muss man in die Höhe bauen. Ob es nun Boxen auf dem Schlafzimmerschrank sind, eine zusätzliche Reihe Hängeschränke in der Altbauküche oder ein Aufsatz auf dem Wohnzimmerregal – der Zwischenraum zwischen Stauraummöbeln und Decke wird viel zu oft vernachlässigt und ungenutzt gelassen.

Wie schafft ihr zusätzlichen Stauraum in eurem Zuhause?
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern