homify 360°: Traumvilla in Praia da Luz

Claire Dove Claire Dove
Google+
Loading admin actions …

Habt ihr auch Lust auf einen ausgedehnten Strandurlaub? Nach den folgenden Bildern dieser Villa in Praia da Luz, Portugal, ganz sicher! 

 Das Örtchen war vor nicht allzu langer Zeit noch ein verschlafenes Fischerdorf, wandelte sich aber in den letzten Jahren zum absoluten Touristen-Hotspot. Um von dem Getümmel am Strand wegzukommen, haben sich die Bauherren dieser Villa ein modernes Paradies samt minimalistischer schwarz-weißer Einrichtung von unseren Experten schaffen lassen. Im eigenen Pool wird so der Ausblick auf die einzigartige Küste der Algarve genossen oder ein Meeting unter freiem Himmel abgehalten. Und bei milden Temperaturen bis tief in den Herbst hinein kann man sich auch ganz sicher lange an dem großzügigen Außenbereich erfreuen.

Strahlende Außenansicht

Einladend wirkt die weiße Villa dank ihres geschwungenen Dachs, das den Besucher zu umarmen scheint. Unter dem ausladenden, modernistischen Dach finden sich die kubistisch wirkenden Wohnräume. Auf dem Grundstück findet sich zudem Platz für eine weitläufige Terrasse und einen großen Swimmingpool.

Stylishe Seitenansicht

Der Blick von der Veranda zeigt noch einmal schön die überragende Decke des Hauses sowie die elegante Ausgestaltung der Poollandschaft. Taupefarbene Liegen und Outdoor-Sofas laden zum Sonnenbaden und Relaxen ein. Tropische Pflanzen wie die Palme, die man seitlich im Bild erkennen kann, lockern die kühle Glasfassade auf und verbreiten eine exotisch-warme Atmosphäre.

Monochrome Hausbar

Ganz egal wie schön es draußen ist, manchmal möchte man sich in seine eigenen vier Wände zurückziehen. Wer dann noch das Glück hat, eine eigene Hausbar zu haben, muss sich auch abends nicht mehr aus dem Haus ins laute Nachtleben der Algarve wagen.

Bei dieser Bar wurde gekonnt mit Kontrasten gespielt: Eine glänzend-schwarze Arbeitsplatte dient gleichzeitig als Bar, vor der weiße Barhocker stehen. Diese haben jeweils ein Bein aus poliertem Edelstahl, das je nach Blickwinkel und Lichteinfall die Farbe der Anrichte widerspiegelt und dadurch ebenfalls schwarz wirkt. 

In so einer eleganten Umgebung fühlt man sich fast wie in der luxuriösen Hotelbar, ohne einen Fuß vor die eigene Tür gesetzt zu haben.

Elegantes Esszimmer

Genauso stilvoll wie die Hausbar ist in dieser Villa auch das Esszimmer eingerichtet. Auch hier trifft Schwarz auf Weiß, um ein monochromes und dennoch interessantes Gesamtbild zu ergeben. Die einzigen Farbtupfer sind die Bücher im Regal sowie ein abstraktes Bild an der Wand, in dem Hellblau dominiert. Der lange Esstisch ist aus dunkelrot-braunem Holz gefertigt und erinnert dank seiner überkreuzten Beine an einen landhäuslichen Picknicktisch. Die weißen Stühle mit den dunklen Abnähern und Beinen sind dazu optimal gewählt. Perfekt für ein Abendessen mit Freunden, bei dem frisch gefangener Fisch serviert wird.

Ein Zimmer mit Aussicht

Dank dieser Aussicht wacht man morgens garantiert immer gerne auf. Rundum geben große Glasfronten den Blick auf die Terrasse sowie auf das Meer frei. Wie auch in den anderen Räumen dominieren bei den Schlafzimmermöbeln Weiß und Schwarz. So lenkt nichts von der spektakulären Aussicht ab.

Relax-Zone

Sollte es doch einmal regnen oder die mittägliche Sonne zu intensiv sein, kann man sich problemlos in dieses klassisch eingerichtete Wohnzimmer zurückziehen. Ein flauschiger, cremefarbener Teppich bringt hier die weit außeinander gestellten Möbelgruppen in Schwarz und Weiß zusammen. Ein kleiner Sofatisch in Kistenform bietet genug Platz für Pastéis de Nata, in Blätterteig gebackene Sahnepuddingtörtchen und Galão, eine portugiesische Kaffee-Spezialität.

Meeting am Pool

Warum nicht einmal ein Business-Meeting mit Meeresblick direkt am Pool abhalten? Der große, weißlackierte Tisch und die dunkelbraunen Stahlrohrstühle drumherum laden ja geradezu dazu ein. Natürlich kann man den schönen Platz auch als Esstisch für ein Freiluft-Dinner nutzen oder dort einfach mit Freunden plauschen. Eine Keramikvase in strahlendem hellblau wiederholt auf subtile Weise die Farben der umgebenden Natur und des Swimmingpools.

Blick zum Haus in der Abenddämmerung

Auch in der Abenddämmerung bleibt dieses Anwesen eine absolute Schönheit. Von diesem Winkel aus betrachtet erkennt man gut, wie sich die Form des geschwungenen Daches in der ovalen Form des Pools wiederfindet. So entsteht ein einheitliches, dynamisches Gesamtbild.

Wäre diese Villa ein geeignetes Feriendomizil für euch? Verratet es uns in den Kommentaren!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern