Wie die richtige Tapete dein ganzes Schlafzimmer verschönert

Sarah Müller Sarah Müller
Loading admin actions …

Allein mit einer Tapete Schlafzimmer in Wohlfühloasen zu verwandeln, gelingt mit Leichtigkeit, solange man sich an die Auswahl hält, die unserer Experten zur Verfügung stellen. Diese bewegen sich mit ihrem Sortiment weit weg von verstaubten Mustern und gedeckten Farben. Tapetenkreationen als solche erachten sie als Kunst, die es zu reanimieren gilt. Mit diesem Antrieb knüpfen sie an eine Gestaltungstradition an, die nichts mit dem biederen Image gemein hat, das der Wandtapete bisweilen anhaftete.

Aus dem Orient stammt diese Art des Wandschmucks, der als Importware in die europäischen Adelshäuser des Mittelalters gelangte. Zunächst noch in Form von Wandteppichen, wurden diese schließlich nach erfolgreichem Experimentieren von der Papiertapete abgelöst. Das Zeitalter der Industrialisierung war derweil angebrochen, sodass die Massenfertigung von Wandtapeten nicht lange auf sich warten ließ. Mit den neuen Produktionstechniken wurde auch die kunstvolle Gestaltung der Tapetenmotive rationalisiert, sodass letztendlich vom royalen Glanz und der orientalischen Ornamentik wenig blieb.

Warum gerade für die Raumgestaltung des Schlafzimmers an Tapeten gedacht werden sollte, liegt auf der Hand. Wandtapeten waren einst – und sind erneut – eine Kunstform, die Wände dekorativ und umfassend gestaltet. Also lautet für die Tapete im Schlafzimmer das Motto: Was für die Königspaläste von damals richtig war, kann für die Schlafgemächer von heute nicht falsch sein. In Anlehnung an die rühmlichen Anfänge der Tapete, stellen wir in diesem Ideenbuch 11 Inspirationen vor, die zeigen, wie Tapeten Schlafzimmer gemütlich gestalten.

Mut zum Kontrast

Milk & Coffee Fototapeten | Black & White Design:  Wände & Boden von Bilderwelten
Bilderwelten

Milk & Coffee Fototapeten | Black & White Design

Bilderwelten

Tapeten müssen keinesfalls immer nur dezente Muster aufweisen. Vielmehr lohnt es sich, auch mal zu etwas Außergewöhnlicherem zu greifen. Mit dem Motiv, das wir hier sehen, ist euch auf jeden Fall ein Blickfang im Schlafzimmer garantiert! Das Aufeinandertreffen des weißen, weiblichen und des braunen, männlichen Parts wurde hier auf höchst ästhetische Weise inszeniert und passt mit seiner leidenschaftlichen Ausstrahlung perfekt ins Schlafzimmer.

Lebensgroße Wandgestaltung

Kirschzweige auf blauem Grund:  Ladenflächen von Gaedke Tapeten
Gaedke Tapeten

Kirschzweige auf blauem Grund

Gaedke Tapeten

In der Regel basieren Tapetenmotive auf Rapport. Dabei handelt es sich um Gestaltungselemente, die sich auf der Oberfläche der Tapete stetig wiederholen und diese schließlich mit einem flächendeckenden Muster füllen. Mit diesem Foto präsentiert unser Experte jedoch eine Tapete für Schlafzimmer, an der sich kein klassischer Rapport in Form kleinteiliger Muster erkennen lässt. Vielmehr kommt diese Wandtapete einem großen Wandbild gleich mit folgender Darstellung: Auf türkisblauem Grund breiten sich Kirschzweige in wirklichkeitsgetreuen Proportionen aus, deren Äste in voller Blüte stehen. Aus dreizehn Bahnen setzt sich dieses Bild zusammen, das schließlich eine Fläche von cirka 3 x 6 m bedeckt. Ein lebensgroßes Stück Natur holt man sich mit dieser Tapete ins Schlafzimmer

Flora und Fauna

Panorama-Motiv Dschungel mit Papageien:   von Gaedke Tapeten
Gaedke Tapeten

Panorama-Motiv Dschungel mit Papageien

Gaedke Tapeten

Auch diese Tapete für Schlafzimmer ist mit einer Naturszene bedruckt. Schwarz-weiße Flora und Fauna teilt sich den Platz auf einer blaugrauen Oberfläche und bildet mit ihren lieblichen Figuren und zurückhaltenden Farben den passenden Hintergrund für eine stilvolle Schlafzimmergestaltung. Eine Vielzahl an Bahnen wird benötigt, um das Motiv komplett darzustellen. Da das Tapezieren für Hobby-Handwerker nicht zum Alltag gehört und Motivtapeten wie diese ein millimetergenaues Arbeiten erfordern, lohnt sich das Zuholen von Fachkräften, damit die Gesamtwirkung dieser Tapete Schlafzimmer tatsächlich dekorativ gestalten kann.

Traumbilder der Natur

Yasumi:  Arbeitszimmer von EXTRATAPETE

Wie unsere Inspirationen rund um das Thema „Tapeten im Schlafzimmer“ bereits zeigten, sind Abbildungen der Natur für die Gestaltung von Tapetenoberflächen sehr beliebt. Natur steht für Ruhe und symbolisiert damit das, was wir uns von dem Aufenthalt in unseren Schlafzimmern am meisten wünschen. Das Beispiel unseres Experten trägt deutlich zu dieser Ruhe bei. Auf dem Foto sehen wir den Motivausschnitt einer Tapete für Schlafzimmer, die den verträumten Blick auf eine Wiese zeigt. Perspektivisch stark vergrößert, scheint man beim Anblick die Größe einer Ameise anzunehmen und im Schlafzimmer vom Grün des Grases umgeben zu sein.

Sinnlichkeit

 Wände & Boden von Jocelyn Warner
Jocelyn Warner

Wallpaper Context Shots

Jocelyn Warner

Auch dieser Experte hält sich an die Formen der Natur, um mit einer Tapete Schlafzimmer zu dekorieren. Als charmante Illustration bedecken Baumäste samt Blattwerk die Zimmerwände und zeigen sich dabei in attraktiver Farbkombination. Auf mattem Braun fliegen ähnlich braune Äste umher, die hellgraue Blätter tragen. Als hellster Farbton treten diese Figuren deutlich hervor und zeigen sich aufgrund des Drucks in leicht changierender Farbwirkung. Wer mit einer Tapete Schlafzimmer warm und sinnlich gestalten möchte, finden bei diesem Experten geeignetes Material. Geschickt auf dem Foto untergebracht sind weitere Farbausführungen dieses Tapetenmotivs.

Anmutige Eleganz

 Wände & Boden von Jocelyn Warner
Jocelyn Warner

Wallpaper Context Shots

Jocelyn Warner

Dieses Foto zeigt die vorherig präsentierte Tapete in weiterer Farbvariante. Das changierende Grau der Blätter bleibt identisch, nur der Hintergrund und die Äste tragen neue Farbe. Was zuvor mattbraun war, offenbart sich nun in silbrigem Grau, auf dem sich nun dunkelgraue statt braune Baumäste verteilen. Die Änderung der Farben verleiht dieser Tapete für Schlafzimmer eine völlig neue Wirkung. Anstelle der warmen Sinnlichkeit verleiht diese Tapete Schlafzimmern anmutige Eleganz.

Märchenwelt

Wir bleiben auch mit diesem Foto bei illustrativen Figuren, die auf Tapeten Schlafzimmer dekorieren. Mit den sanft herabfallenden Federn fühlt man sich leicht an das Gebrüder Grimm Märchen Frau Holle erinnert. Stellt man sich die abgebildete Bahn in Komposition mit weiteren Bahnen vor, so lässt einen der Gedanke nicht los, sich in einer real gewordenen Märchenwelt zu befinden. Welcher Ort ist für solch eine Inszenierung passender als ein Schlafzimmer?

Pusteblumen

 Wände & Boden von Hannah Nunn
Hannah Nunn

Paper Meadow in Charcoal

Hannah Nunn

Keine Naturszene, sondern bloße Pflanzen zeichnen sich auf dieser lieblichen Tapete für Schlafzimmer ab. Der anthrazitfarbene Grund dieser Papiertapete wird von flächendeckend weißen Illustrationen aufgehellt. Blumen und Zweige wirbeln mit dieser Wanddekoration im Raum herum. Der Grund, weshalb das Motiv der Tapete Schlafzimmer nicht kitschig wirken lässt, liegt in der Darstellung der Pflanzen, deren Blüten lange Stängel nach sich ziehen. Diese säumen als feine Striche die Zimmerwände und wirken mindestens ebenso prägnant wie die charmanten Blütenformen und Blättchen. Bei genauem Hinsehen macht sich eine herbstliche Stimmung auf der Papiertapete bemerkbar, bei der Windböen an Pusteblumen zerren und deren feine Härchen auf den Schlafzimmerwänden verteilen.

Herbstliches Szenario

 Wände & Boden von Hannah Nunn
Hannah Nunn

Beach leaves in Pebble

Hannah Nunn

Auch in diesem Foto herrscht der Herbst vor. Die abfallenden orangegelben Blätter, die zu dieser Jahreszeit von den Bäumen abfallen, dekorieren nun an einer Tapete Schlafzimmer. Wie in der Natur, bedeckt das Blattwerk auf dem Foto in wildem Durcheinander die Fläche. Das unruhige Überlappen der Blätter wird auf der Illustration effektvoll dargestellt, indem sich die transparenten Formen übereinanderlegen und an diesen Stellen ihre Farbintensität erhöhen. Ab und an blitzt der Untergrund zwischen den Formen in mildem Grau hervor. Mit zarten, herbstlichen Formen und Farben schmückt diese Tapete Schlafzimmer.

Sternenhimmel per LED

 Wände & Boden von Meystyle
Meystyle

Dolomite LED Wallpaper Chandelier – Detail

Meystyle

Wer mit einer Tapete Schlafzimmer passend zum Thema „Nacht“ dekorieren möchte, ist bei diesem Experten richtig. Dieser inszeniert Wände themengerecht mit einem Spezialeffekt, der uns in der Natur Tag und Nacht umgibt – dem Licht. Unser Experte geht hierbei einen ganz innovativen Weg, um mittels Tapete Schlafzimmer themenspezifisch zu gestalten. LED Leuchtmittel fügt er den Papiertapeten zu, die auf dunklem Untergrund an den Sternenhimmel erinnern und uns mit diesem sinnlichen Effekt in den Schlaf begleiten.

Farbe und Struktur

hochwertige Streifentapeten:   von Tapeto® - Steffen Hannes
Tapeto® – Steffen Hannes

hochwertige Streifentapeten

Tapeto® - Steffen Hannes

Nicht immer muss die Tapete im Schlafzimmer Bilder und Formen darstellen, um ein gemütliches Ambiente zu erzeugen. Auch warme Farbtöne und anmutige Oberflächenstrukturen sind sanfte Stimmungsmacher für erholsamen Schlaf und ruhiges Erwachen. Die Wandtapeten auf dem Foto beschreiben einen Trend, der sich an erdige Farbnuancen hält, die durch das Zufügen von Linien in interessant changierendem Farbspiel erscheinen. Wie ihr mit einer Tapete Schlafzimmer und weiter Wohnräume effektvoll gestalten könnt, verraten wir euch hier.

Welche Tapete für Schlafzimmer wäre etwas für dich?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern