Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

10 Möglichkeiten, deine Küche modern zu gestalten

Sarah Müller Sarah Müller
Loading admin actions …

Eine Küche modern zu gestalten, erscheint im ersten Moment nicht schwer. Viele Einrichtungshäuser bieten Komplettküchen und Modulsysteme an, mit denen sich das Grundgerüst einer Küche erstellen lässt. Meist sind die Küchenschränke vom Aufbau her einfach gehalten, präsentieren sich jedoch in Material, Technik und gestalterischen Raffinessen verschieden. Diese Punkte erlauben es den Käufern bei der Raumgestaltung der Küche zu einem individualisierten Ergebnis zu kommen, das den persönlichen Notwendigkeiten entspricht und ein wenig vom Standardangebot abrückt. Die moderne Küche ist, wie der Einbau eines Zimmermanns, perfekt in einen Raum eingepasst und wird dadurch ebenfalls zum Unikat. Um die Kücheneinrichtung so detailliert zu planen, stellen viele Einrichtungshäuser computergenerierte Planungsoptionen an, die Gestaltungsideen im Vorfeld virtuell realisieren. Doch neben der innenarchitektonischen Verortung der Küchenschränke lohnen sich weitere Überlegungen, um eine Küche modern einzurichten. Es darf behauptet werden, dass Küchen quasi eine Mischung aus Arbeitsplatz und Wohnraum darstellen, wo mit Messern und Haushaltsgerät hantiert und jene Speisen zubereitet werden, die kurze Zeit später auf den Küchentisch kommen. Für beide Anlässe ist die adäquate Beleuchtung der Arbeitsflächen daher genauso von Bedeutung, wie die dekorative Gestaltung des Raums. Mit diesem Ideenbuch wollen wir den Blick schärfen für zeitgemäße Kücheneinrichtungen und widmen uns somit 10 Projekten von Experten, die Küchen modern und geschmackvoll inszenieren.

Stauraum

Lange Zeit besetzten Küchenschränke zwei Reihen. Unterschränke befanden sich auf dem Boden zu einer Reihe nebeneinandergestellt und ließen über sich einen Fliesenspiegel folgen, der sich einer Reihe aus Hochschränken anschloss. Das Prinzip dieser Anordnung geht heute noch auf, solange man über eine großflächige Küche verfügt oder über großzügig bemessenen Gesamtwohnraum, der vor allem ausreichend Platz für Stauraum bietet. Stauraum lautet auch das Stichwort, auf das der Beitrag unseres Experten abzielt. Auf kleiner Fläche erweist sich diese Küche als modern, aufgrund ihrer raumhohen Küchenschränke. Vom Boden bis zur Decke bilden sie eine Ebene, auf der die Türen ein geometrisches Muster bilden. In angenehmer Höhe darin eingepasst, sind die elektronischen Küchengeräte, die den Einbau insbesondere als Küche kennzeichnen. Dazu trägt auch der interessante Fliesenspiegel bei, der in einer Nische die Mitte der Einbauküche bildet und sich seinen bescheidenen Platz mit dem Herd teilt. Als weiteres Gestaltungsdetail, das mit der ebenen Fläche der Küchenfronten bricht, sind zwei weniger tiefe Hochschränke in der Nische angebracht. Kein Kubikzentimeter bleibt mit dieser modernen Küche ungenutzt, sodass sich nützliche Fächer selbst unterhalb der Decke befinden. Durch ein weiteres Detail wurde die Küche modern gestaltet, zu erkennen an der frei stehenden Spüle, mit der sich die Kücheneinrichtung ausgezeichnet in die Wohnküche integriert.

Raum-im-Raum Architektur

Einfamilienhaus als Passivhaus:  Küche von RAB Rutz + Bänziger Architekten
RAB Rutz + Bänziger Architekten

Einfamilienhaus als Passivhaus

RAB Rutz + Bänziger Architekten

Dieses Beispiel unseres Experten zeigt, wie in Loft-Wohnungen Küchen modern konzipiert werden. Gerade in derartig offen geschnittenen Grundrissen erweist sich das Einbetten der Küche als problematisch. Die abgebildete Lösung präsentiert für solche Fälle den Küchenbereich als „Raum-im-Raum Architektur“. Dazu wurde in den bestehenden Wohnraum eine zusätzliche Mauer und herabgesetzte Zimmerdecke eingezogen, die gemeinsam einen abgrenzenden Raumabschnitt andeuten. Hierin sind die Küchenmöbel verortet, die zu einem Teil die Theke formen. Das Einbringen von Küchentheken in die Raumgestaltung ist nicht allzu neu. Was diese Küche modern macht, ist die Ausrichtung der Unterschränke an diesem Möbel. Nicht in den Bereich der Küche, sondern in den weitläufigen Raum lassen sich diese Unterschränke öffnen, womit sich die Raum-in-Raum Situation gen Wohnung öffnet und dem typischen Charakter der Loft-Architektur entspricht.

Lichtinstallation

Was an diesem Beispiel beeindruckt, ist das Beleuchtungskonzept, das diese Küche modern inszeniert. Drei Spots leuchten die Arbeitstheke aus und erweisen sich dabei als äußerst nützlich. Mit den Schirmen dieser Leuchten lässt sich der Lichtkegel in alle Richtungen drehen und optimal lenken. Der gegenüberliegende Essbereich erhält mit einer Vielzahl an Pendelleuchten seine eigene Lichtinstallation. Dieses Foto ist ein ansehnlicher Beleg, wie industrielle Leuchten eine Küche modern, stilsicher und höchst effektiv ausstatten.

Raumteiler

Dieselben Experten staffierten auch für dieses Projekt eine Küche modern aus. Nicht industriell und verspielt, sondern puristisch und klar wurde dieser Raum gestaltet, in dem Küchenmöbel eine beinahe plane Wand bilden. Dem gegenüber befindet sich eine frei stehende Theke, wie sie neuerdings in Küchen modern untergebracht sind. Mitten im Raum steht diese nützliche Kücheninsel, die zur einen Seite den Arbeitsplatz mit einer Spüle bereichert und zur anderen dem Essbereich ein Dekorationsfach entgegen hält.

Multifunktion

Raumfassendes Einbaumöbel:  Küche von Holzgeschichten
Holzgeschichten

Raumfassendes Einbaumöbel

Holzgeschichten

Dieses kleine Apartment erforderte viel Einrichtungskunst, weshalb die Küche modern und einfallsreich in den bescheidenen Grundriss integriert werden musste. Trendsicher und praktisch erstrecken sich die Küchenschränke vom Boden bis zur Decke, säumen in diesem Stil eine Wand und formen außerdem eine weitere. Letztere dient als Raumtrenner und lässt mit dieser doppelten Eigenschaft die Küche modern und innovativ erscheinen.

Wisch und Weg

 Küche von dontDIY
dontDIY

Apartment v01

dontDIY

Ein anderer Experte findet diese dargestellte Lösung, um eine kleine Küche modern und platzsparend zu gestalten. Küchen dominieren mit ihren Schränken und Geräten schnell das Raumbild. Also setzten die Innenarchitekten den Küchenschränken eine Schiebetür vor, die mit einer geschmeidigen Handbewegung die Küche vor unseren Augen verschwinden lässt.

Effektvolle Wandgestaltung

Um eine Küche modern zu gestalten, lohnen auch Überlegungen zur Wandgestaltung. Die Farbe Schwarz tragen die Wände auf dem Foto, doch handelt es sich hierbei nicht um herkömmliche Farbe für Innenräume, sondern um Tafelfarbe. Dank dieser kann man sich auf den Küchenwänden mit Kreide austoben und in der Küche moderne Akzente setzten.

Farbkonzept

 Küche von 퍼스트애비뉴
퍼스트애비뉴

심플한 화이트 인테리어의 환골탈태

퍼스트애비뉴

Auch dieser Experte greift auf ein simples Farbkonzept zurück, um die Küche modern einzurichten. Rot, Schwarz und Weiß bilden das farbliche Trio in diesem Foto, das der Farbe Weiß die Hauptrolle zukommen lässt. An Stühlen und Leuchten wechseln sich die Farbtöne Rot und Schwarz spielerisch ab. Besonders durch ein farbliches Highlight wird diese Küche modern: der knallroten Armatur des Spülbeckens.

Kontraste

Mit der planen, raumhohen Anordnung von Küchenschränken haben wir euch bereits vertraut gemacht. Das Foto dieses Experten bestätigt den Trend für moderne Küchen und setzt ihm noch eins drauf. In kontraststarkem Schwarz und Weiß präsentiert sich dieses Einrichtungsbeispiel. Wie ein Fels sticht die Reihe aus schwarzen Unterschränken aus der weißen Umrandung der Schränke hervor. Die interessante Oberfläche und Farbigkeit dieser Schranke wird für den Fliesenspiegel wiederholt und gestaltet diese Küche modern.

Küchen im Trend

flat:  Küche von bergnerdesign

Dieses Foto vereint alles, was eine Küche modern kennzeichnet: Ein ebener, raumhoher Einbau, die mittige Nische im Schrankensemble und die frei stehende Spüle in Richtung Essbereich. Wie eine eigenständige Architektur wirken die Küchenmöbel, die sich zurückhaltend und stilvoll der außergewöhnlichen Raumarchitektur anpassen. Ein wahrlich eindrucksvolles Beispiel, von denen es noch weitere gibt, wie folgendes Ideenbuch beweist.

Wie würdest du eine Küche modern einrichten?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern