10 Ideen, wie du deinen Schlafbereich abtrennen kannst

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
homify SchlafzimmerBetten und Kopfteile
Loading admin actions …

Das Schlafzimmer ist wunderbar groß, aber irgendwie fehlt es an Struktur? Oder mangelt es im kleines Haus oder in der Einraumwohnung an einem gemütlichen Rückzugsort? Dann findet ihr nun Inspirationen, wie ihr eine Umgestaltung des Schlafzimmers selbst in die Hand nehmen könnt. Wir zeigen euch 10 originelle Ideen, wie ihr einen Raum aufteilen und für mehr Privatsphäre im Schlafbereich sorgen könnt. 

Kreative Ideen für jeden Geldbeutel und jeden Geschmack

Schlafzimmer mit integrierter Trennwand Mannsperger Möbel + Raumdesign Moderne Schlafzimmer
Mannsperger Möbel + Raumdesign

Schlafzimmer mit integrierter Trennwand

Mannsperger Möbel + Raumdesign

Ihr möchtet eure Räume nun anders aufteilen? Durch eine Trennwand Zimmer aufzuteilen, ist eine schöne Idee, um aus einem Raum zwei Bereiche zu machen. Insbesondere, wenn es um die Gestaltung des Schlafzimmers geht, wünschen sich viele Menschen mehr Privatsphäre und eine räumliche Trennung vom Wohnbereich.

Eine neue Wand einziehen – das ist eine Möglichkeit, die Innenarchitekten gerne in Betracht ziehen, um die Raumaufteilung dauerhaft zu ändern. Eine Trennwand ist aber nicht immer nötig. Alternativ könnt ihr einen Raum teilen, wenn ihr Möbel, Vorhänge und andere mobile Raumteiler nutzen. Möchtet ihr eure Raumteiler Ideen selbermachen? Im Folgenden findet ihr unterschiedliche Möglichkeiten, einen Raum zu teilen – mit oder ohne Trennwand.

Übrigens, neben Raumteilern haben wir noch weitere Ideen für euch. Schaut euch gerne auch an, was für tolle Ideen für die Wandgestaltung eurer Schlafzimmer möglich sind.


1. Halbhohe Trennwand

Eine blickdichte, aber dennoch luftige Variante ist das Einziehen einer halbhohen Wand. Dahinter lässt sich beispielsweise ein Kleiderschrank platzieren, sodass man im Nu eine Art begehbares Ankleidezimmer geschaffen hat. Da die Wand nicht bis zur Decke durchgeht, ist der Schlafraum nicht zu sehr separiert und man kann noch von den Lichtquellen hinter der Wand profitieren.

2. Hochbett mit Trennwand

Ein Hochbett der besonderen Art gestaltete man in diesem Mini-Apartment. Der Platz unter dem Bett kann als Stauraum genutzt werden, während schmale Holzlamellen ein dezenter Sichtschutz für die Schlaffläche sind. Was auf den ersten Blick an ein Bett aus Babytagen erinnert, kann tatsächlich richtig komfortabel sein und bildet die perfekte Mischung aus Privatsphäre und Offenheit.

3. Wand als Kleidezimmer

homify Minimalistische Schlafzimmer

Ein Trennwand im Schlafzimmer ist besonders praktisch, wenn sie als Garderobe genutzt werden kann. Die Kleidung sollte man allerdings nicht auf der Bettseite anbringen, sondern dort lieber die Wand zu Deko-Zwecken nutzen. Ausgestattet mit einer Kleiderstange und ein paar Regalböden, verwandelt sich die Wand im Nu in einen offenen Kleiderschrank.

4. Vorhänge

Ein besonders schöner Sichtschutz für das Schlafzimmer sind schlicht und einfach Vorhänge. Bei Nichtgebrauch lassen sie sich zusammenbinden und werden im Handumdrehen zu einer außergewöhnlichen Dekoration dar. Harmonisch wird es, wenn man die Farbe der Vorhänge auf die vorherrschenden Farbtöne im Raum abstimmt.

5. Himmelbett

Florence Darkwood Bed homify SchlafzimmerBetten und Kopfteile
homify

Florence Darkwood Bed

homify

Ihr habt nicht ausreichend Platz, um eine Wand einzuziehen, möchtet aber dennoch das Bett optisch vom restlichen Raum abtrennen? Dann habt ihr mit einem Himmelbett die ideale Voraussetzung, denn hier könnt ihr selbst bestimmen, wie die Ummantelung des Bettes aussehen soll: Federleichte, fast transparente Stoffe, die diskrete Einblicke gewähren oder lieber etwas dickere Vorhänge, die ein besonderes Gefühl von Geborgenheit aufkommen lassen.

6. Wände mit Stauraum

Schlafnische mit Fenstern Holzgeschichten Moderne Schlafzimmer Möbel,Gebäude,Kompfort,Holz,Schatten,Orange,Innenarchitektur,Haus,Bett,Boden
Holzgeschichten

Schlafnische mit Fenstern

Holzgeschichten

Früher haben wir Höhlen aus Kissen gebaut und heute können wir unsere Kuschelecken auch einfach selbst bauen – mit Hilfe einer Wand. In diesem Beispiel dient die Wand nicht nur als Raumtrenner, sondern lässt vielmehr eine gemütliche Ecke entstehen, die das Potenzial zum perfekten Rückzugsort hat.

7. Eine Glastrennwand

homify Moderne Schlafzimmer

Manchmal geht es gar nicht darum, den Schlafbereich vor Blicken zu schützen, was ja in einer Einraumwohnung wenig Sinn macht, sondern viel mehr darum, den Raum zu strukturieren und bestenfalls den Schall zu verringern. Eine clevere Idee für eine solche Vorstellung sind Glaswände. Dank einer Gitterform wird die hier zu sehende Glasscheibe zusätzlich zu einem stylishen Element der Raumgestaltung.

8. Buchregal als Raumteiler

Einen guten Mix aus Raumteiler und Deko-Element bringt ein raumhohes Bücherregal mit sich. Mit farbenfrohen Büchern bestückt, ist dieser Raumtrenner alles andere als langweilig und wirkt zudem besonders wohnlich. 

Wie abwechslungsreich Regale als Raumteiler sein können, zeigen wir euch mit diesen 7 Beispielen.

9. Schiebetüren

Raumteiler und Einbauschrank Elfa Deutschland GmbH Moderne Schlafzimmer
Elfa Deutschland GmbH

Raumteiler und Einbauschrank

Elfa Deutschland GmbH

Schiebetüren sind ein Klassiker, wenn es um die Einteilung eines Raumes geht. Um sicherzugehen, dass die doch recht großen Elemente perfekt zur vorhandenen Einrichtung passen und sich in diese bestmöglich einfügen, sollte man sich den Rat eines Experten holen.

10. Flexible Einteilung

FURNITURE, Larforma Larforma HaushaltRaumteiler und Paravents
Larforma

FURNITURE

Larforma

Privatsphäre ist im Schlafzimmer nur gelegentlich gewünscht? Dann ist ein Paravent die perfekte Ausstattung! Der stylishe Raumtrenner lässt sich jederzeit flexibel platzieren und wird er im Schlafzimmer mal nicht gebraucht, kann er auch auf der Terrasse oder dem Balkon seinen Zweck erfüllen.

Ist eine Idee dabei, die du gerne ausprobieren möchtest?

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Nach passenden Wohnideen stöbern