7 Innenhöfe, die euren Alltag verschönern

Isabel Herwig Isabel Herwig
TANGGA HOUSE Guz Architects Balkon, Veranda & Terrasse
Loading admin actions …

Innenhöfe sind moderne Rückzugsorte, selbst wenn der Wohnraum knapp ist! Für die gesamte Architektur eines Hauses spielen sie eine zentrale Rolle, das wussten schon die alten Römer. In ihren Stadthäusern etablierten sich schon vor hunderten von Jahren Innenhöfe, die als gesellschaftlicher Mittelpunkt und Entspannungsort der Familie genutzt wurden, gleiches gilt für die Patios im spanischen und portugiesischen Raum. 

Auch in Deutschland steigt die Bedeutung dieser urbanen Oasen und die mediterrane Architektur zieht in die städtischen Häuser ein. Je nach Größe und Grundriss lassen sich von einer kleinen Liegewiese über einen Grillplatz bis hin zum Pool verschiedene Möglichkeiten realisieren. Wir zeigen, welche Varianten es gibt! 

1. Schlicht mit hellen Wänden

Helle Wände reflektieren Licht und lassen den Raum optisch größer wirken! Das ist vor allem für Innenhöfe sehr wichtig, denn oft möchte man innerhalb schmaler Maße möglichst viel unterbringen. Ein weiterer Vorteil, den weiß als Wandfarbe liefert, ist die einfache Kompatibilität. Möbel und andere Deko-Elemente lassen sich leicht darauf abstimmen und in Kombination mit Holz wirkt der Innenhof von ganz allein sehr elegant und edel. 

2. Rustikaler Innenhof

In diesem Innenhof kann gemütlich beisammen gesessen werden, denn ein großer Tisch bietet Platz für acht Personen. Auch einen Pool gibt es in dem gefliesten Rückzugsort. Zum Trocknen stehen Sonnenliegen bereit. Die angrenzende Wand aus Naturstein sorgt für den rustikalen Look des Innenhofs, der sich trotz geringer Quadratmeter in einen Open-Air-Traum verwandelt hat. 

Wer mehr tolle Ideen sehen möchte, wie man Naturstein im Hof und Garten verarbeiten kann, sollte sich dieses Ideenbuch angucken. 

3. Innenhof im Haus

Oft dienen kleine Innenhöfe auch als verbindendes Element zwischen verschiedenen Wohnungen oder Häusern. Dann eignen sie sich besonders gut, um frische Luft in das Haus zu lassen oder ein Buch im Grünen zu lesen. Ohne das Haus wirklich zu verlassen, kann man so seine grüne Oase finden und gleich noch mit anderen Hausbewohnern ins Gespräch kommen.

Der Mini-Innenhof im Foto mutet tropisch an – schließlich ist er sehr grün, hat Palmen und Bambus im Angebot und genau die richtige Mischung aus Naturstein und Holz. Er ist eine Art grüne Lunge des Hauses. 

4. Kompakter Innenhof

Klein, aber oho – in diesem Innenhof kann man nicht mit Größe protzen, sondern muss klein und praktisch denken. Dank des süßen Rundtisches und des imitierten Rasens ist dieser Hof extrem gemütlich. Dass durch die angrenzenden hoch gebauten Häuser wenig Licht in den Hof fällt, stört in diesem Fall überhaupt nicht, da es ihn nur noch etwas kuscheliger macht. 

5. Natürlich Farbenfroh

TANGGA HOUSE Guz Architects Balkon, Veranda & Terrasse
Guz Architects

TANGGA HOUSE

Guz Architects

Ein großer Innenhof nimmt vor allem die Architekten und Designer in die Pflicht. Denn, hat man einmal die Chance, sich auf großem Raum auszutoben, muss man seine Möglichkeiten auch nutzen, so wie in diesem farbenprächtigen Innenhof. Das Besondere: Die Farben sind alle natürlich und kommen durch das einfallende Sonnenlicht erst richtig zur Geltung. Das Blau des Pools strahlt und ergibt in Kombination mit der grünen Bepflanzung und der Holz-Überdachung ein wunderschönes Ambiente, von dem man nur schwärmen kann. 

6. Urbane Oase

Steht das Haus mit seinem Hof in einer dicht bebauten Nachbarschaft, muss man kreativ werden, um sich seinen persönlichen und wirklich ungestörten Rückzugsort zu schaffen. Im Foto sieht man genau, wie das geht. Eine hohe Hecke schützt vor neidischen Blicken und macht den Hof zu einem grünen Outdoor-Tempel. Dekor wie die Blumentöpfe in schlichtem Weiß passen perfekt zum Grün der Hecke und des Rasens. Eine kleine überdachte Terrasse komplettiert die urbane Oase.

7. Kleiner Innenhof luxuriös genutzt

Auch so kann ein kleiner Innenhof genutzt werden! Dieses spektakuläre Design auf engstem Raum vereint den ein oder anderen Trick so geschickt, dass sogar ein Pool mit einem Wasserfall Platz findet. Die große Terrassentür steht offen und bietet so Raum für zwei bequeme Sessel. Wer lieber etwas abhängt, nimmt die Hängematte, die zwischen den Pfosten des schmalen Daches angebracht ist. Pflanzen, die sich an der unverputzten Natursteinwand befinden, machen den Innenhof perfekt! 

Wie sieht der ideale Innenhof für euch aus? Verratet es uns!

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Nach passenden Wohnideen stöbern