Moderne Finca auf Mallorca

Claire Dove Claire Dove
Google+
Loading admin actions …

Eigentlich ist eine Finca ein Landgut, das sich vor allem im spanischen Raum findet. Wer jedoch in einer klassischen Finca urlaubt, macht nicht etwa Ferien auf dem Bauernhof, sondern in einer luxuriösen, historischen Umgebung. Denn als Fincas bezeichnet man vor allem im Deutschen schicke Ferienhäuser mit Pools, Wellnesscentern und Saunen. Und das alles dann noch in einem oft historischen Bauwerk mit jahrhundertealter Entstehungsgeschichte.

Die Finca, die wir euch heute zeigen wollen, schafft den perfekten Mix aus ländlich und stylish, minimalistisch und individuell sowie traditionell und modern-luxuriös. 

Blick vom Pool

Finca Mallorca 2:   von HellwigStudios
HellwigStudios

Finca Mallorca 2

HellwigStudios

Der Blick über den Pool zum Haus weckt in uns das Fernweh. Denn das türkise Wasser des Pools spiegelt nicht nur den Abendhimmel und einen Teil des imposanten Gebäudes wider, sondern lädt dank seiner geschickten Beleuchtung auch abends zum erfrischenden Bad ein. 

Auf dem Bild erkennt man außerdem, wie großzügig das Gebäude ist. Hohe Bodenfenster lassen tagsüber viel Licht herein und erleuchten abends das Haus von innen. Trotz aller Weitläufigkeit und Imposanz sind Material und Grundriss die einer typischen Finca.

Herrschaftlicher Eingansbereich

Finca Mallorca 2:   von HellwigStudios
HellwigStudios

Finca Mallorca 2

HellwigStudios

Wer die steinernen Stufen zur Eingangstüre erklimmt, fühlt sich fast wie in einer mittelalterlichen Burg. Die hohen Wände und die dramatische Beleuchtung des Eingangsbereichs wirken sehr herrschaftlich. Gleichzeitig strahlt der Naturstein der Fassade eine gemütliche, traditionelle Wärme aus, die dem Charakter einer typischen Finca entspricht.

Abendessen im Freien

Finca Mallorca 2:   von HellwigStudios
HellwigStudios

Finca Mallorca 2

HellwigStudios

Eine überdachte Veranda ermöglicht es, gleichzeitig die umliegende Natur beim Essen zu genießen und dennoch etwas Schutz vor den Elementen zu haben. Eine lange Holztafel und nussbraune Gartenstühle geben dem Essbereich im Freien eine unbeschwerte, ländliche Note. Die eher rustikale Aufmachung signalisiert Entspannung und Urlaubsgefühl statt steifer Förmlichkeit. Der Tisch ist so ausgerichtet, dass alle Gäste einen guten Blick auf den Pool haben.

Relax-Zone

Finca Mallorca 2:   von HellwigStudios
HellwigStudios

Finca Mallorca 2

HellwigStudios

Tagsüber lässt es sich herrlich am Pool dieser Finca entspannen. Auf der leicht erhöhten Terasse stehen taupefarben bezogene Liegestühle und hölzerne Beistelltische. Der Blick ist auf den Pool sowie die umliegende Begrünung ausgerichtet und garantiert so ein Höchstmaß an Entspannung.

Modern-rustikales Badezimmer

Finca Mallorca 2:   von HellwigStudios
HellwigStudios

Finca Mallorca 2

HellwigStudios

Nicht nur im Pool lässt sich ein entspannendes Bad nehmen, auch im Badezimmer gibt es eine große Wanne. In ein hölzernes Podest eingelassen, ist sie über Stufen zu erreichen. Eine weite Fensteröffnung gibt den Blick auf den Außenbereich frei und macht den gesamten Raum hell und freundlich. Der mintgrüne Fensterrahmen ist der einzige Farbtupfer im sonst sehr klassich-rustikal eingerichteten Badezimmer in Holz und Weiß.

Schlafzimmer mit Traumaussicht

Finca Mallorca 2:   von HellwigStudios
HellwigStudios

Finca Mallorca 2

HellwigStudios

In diesem Schlafzimmer lenkt uns nichts von einer geruhsamen Nachtruhe ab. Die Betten sind geräumig und gemütlich, aber auch sehr funktional. Einziges weiteres Möbelstück ist ein Holzstuhl. Große Glastüren geben den Blick auf die grüne Landschaft direkt vor dem Fenster frei. Das Grün der Flora wird in den pastellig-grünen Türrahmen widergespiegelt.

Einladende Küche

Finca Mallorca 2:   von HellwigStudios
HellwigStudios

Finca Mallorca 2

HellwigStudios

Der Küchenbereich ist wie der Rest der Finca eher dezent gehalten. Viel Holz macht ein warmes, wohnliches Ambiente. Der Esstisch wird von zwei langen Holzbänken ohne Rückenlehne flankiert. Hinten im Bild ist ein leicht erhöhtes Podest zu erkennen, das über Stufen erreichbar ist. Dort befindet sich das Wohnzimmer. Im gesamten Wohnbereich dominieren wieder die Farben Weiß, Hellbraun und Minzgrün, da ist das kirschrote Sofa ein willkommener Kontrast. Insgesamt entesteht durch das rustikale Interieur ein frischer, nicht zu überladen wirkender Gesamteindruck, der den bäuerlichen Wurzeln der Finca gerecht wird.

Habt ihr jetzt auch Lust auf Urlaub in einer Finca bekommen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern