So leicht kannst du ein kleines Wohnzimmer einrichten

Lektoratur Lektoratur
Loading admin actions …

Unser Wohnzimmer ist oft der wichtigste Ort für uns. Das Wort sagt es schon: Es ist der Raum, in dem wir wohnen. Hier wollen wir uns entspannen, gemütliche Abende verbringen, Gäste empfangen oder Zeit mit unserer Familie entspannen. Wir legen besonderen Wert auf die Einrichtung, da es der repräsentativste Raum unserer Wohnung ist. Haben wir ein großes Wohnzimmer, ist das meistens kein Problem. Doch was tun, wenn der Platz begrenzt ist und wir es trotzdem hübsch, funktional und gemütlich zugleich haben wollen? Wir stellen euch einige Möglichkeiten vor, wie ihr auch euer kleines Wohnzimmer so einrichten könnt, dass ihr euch immer darin wohlfühlt.

Ordnung und Struktur

minimalistische Wohnzimmer von In:Style Direct
In:Style Direct

Living / Study area

In:Style Direct

Gerade bei kleinen Wohnzimmern solltet ihr darauf achten, wie ihr das Zimmer einteilt. Möglicherweise müsst ihr euer Wohnzimmer gleichzeitig als Arbeits- oder Esszimmer nutzen. Bei wenig Platz zwischen den einzelnen Bereichen ist die Anordnung der Möbelstücke besonders wichtig. Schafft euch einzelne Bereiche, in dem ihr zum Beispiel euer Sitzarrangement mittig platziert, den Arbeitsbereich dafür in einer Ecke oder an der Wand einrichtet. Komplettiert die einzelnen Bereiche auch mit visuellen Abgrenzungen an den Wänden, zum Beispiel mit Regalen und Bildern. So wirkt euer kleines Wohnzimmer trotzdem ordentlich und strukturiert, was es sofort auch größer wirken lässt.

Luftige Atmosphäre

Zuallererst solltet ihr euch über die Farbgestaltung eurer vier Wände Gedanken machen. Weiß ist für kleine Zimmer immer eine gute Wahl, ist aber nicht jedermanns Sache. Dunkle oder sehr farbintensive Wände sind aber eher für große Räume geeignet, deshalb ist bei einem kleinen Wohnzimmer von allzu viel und zu intensiver Wandfarbe abzuraten. Besser geeignet sind Pastelltöne. Sie bringen Farbe in euer Leben, ohne euch zu erdrücken. Pastellfarben haben einen hohen Weißanteil, weshalb sie sehr luftig wirken, den Raum öffnen und ihm eine leichte Atmosphäre verschaffen. Ihr habt hier eine große Auswahl bei der farblichen Gestaltung: Minttöne, Lavendel, Rosé oder Himmelblau wirken angenehm und freundlich und lassen sich zudem wunderbar miteinander kombinieren.

Spieglein, Spieglein

industriale Ankleidezimmer von Decorum
Decorum

Marsten mirrors

Decorum

Bei der Wandgestaltung spielt natürlich auch die Dekoration eine Rolle. Ihr könnt mit Bildern, Uhren und anderen Dekoelementen arbeiten. Besonders hübsch sind Spiegel, vor allem für kleine Wohnzimmer. Durch den Spiegeleffekt verleihen sie dem Raum mehr Tiefe und lassen ihn so größer wirken. Dabei müsst ihr nicht auf einen großen Spiegel zurückgreifen. Wählt kleinere Spiegel in verschiedenen Größen und verschiedenen, aber zueinander passenden Ausführungen und dekoriert damit einen Wandbereich. So lockert ihr den Bereich auf, was sich auf das ganze Zimmer auswirken wird.

In Ruhe sitzen

Klassischer Sessel 60er Jahre: moderne Wohnzimmer von POLITURA Polsterei & Design
POLITURA Polsterei & Design

Klassischer Sessel 60er Jahre

POLITURA Polsterei & Design

Bei euren Sitzmöbeln habt ihr verschiedene Möglichkeiten. In einem kleinen Wohnzimmer ist es durchaus sinnvoll, flexible Sitzinseln zu schaffen. Diese könnt ihr dann je nach Bedarf neu arrangieren. Überlegt euch, ob ihr anstelle eines wuchtigen Sofas lieber ein kleines, flexibles Sofa aussucht und dieses durch ein oder zwei Sessel ergänzt. Bei unseren Experten findet ihr schöne Modelle, die als Eyecatcher fungieren und dem Raum eine spezielle Note verleihen. Orientiert euch eher in Richtung schmal und luftig. Sessel mit filigranen Füßen lassen sich zum einen leichter verschieben, wirken aber auch optisch auflockernd.

Aufbewahrung leicht gemacht

Sicherlich braucht ihr für euer kleines Wohnzimmer auch ein Regal – aller Habseligkeiten könnt ihr euch bei aller Ordnungsliebe und Sehnsucht nach mehr Platz nun auch nicht entledigen. Keine Sorge, bei unseren Experten findet ihr viele schöne Regalkonstruktionen, die auch in knapp bemessenem Raum wunderbar wirken und eure Büchersammlung schön zur Geltung kommen lassen. Wählt keinen massiven Klotz, sondern lieber einzelne, miteinander kombinierbare Regalelemente, offene Regale, Leiterregale oder Ähnliches. Sie wirken leichter und luftiger und nehmen nicht viel Platz weg. Auch bei der Form muss es sich wirklich nicht um ein Rechteck handeln. Dynamischer wirken Regale, die zum Beispiel asymmetrisch konstruiert sind. Sie lassen den Raum lebendiger erscheinen, ohne für Unordnung zu sorgen.

Couchtisch heutzutage

Hagestolz Tisch: industriale Wohnzimmer von What We Built
What We Built

Hagestolz Tisch

What We Built

Bei der Auswahl eines Couchtisches tun sich immer noch viele von uns sehr schwer. In unseren Köpfen spukt immer noch das Modell von Tante Erna, die wuchtigen Modelle, die uns viel Stauraum versprechen, gefallen uns aber ebensowenig. Müssen sie auch nicht. Sucht euch für euer kleines Wohnzimmer lieber einen Tisch mit Tischplatte und zarten Beinen aus. Auch hier gilt das Prinzip: Weniger und filigraner ist mehr. Und auch wenn wir viel Zeug haben, ist das Wohnzimmer nun einmal keine Rumpelkammer und nicht jedes Möbelstück ist primär dazu da, um möglichst viel Stauraum zu bieten. Lieber entledigen wir uns einiger unnötiger Dinge und haben so mehr Platz für ästhetische Möbel.

Platz am Fenster

Manchmal liegt die Lösung für unser Problem direkt vor unserer Nase, wir sehen sie aber einfach nicht. Öffnet euch auch für unkonventionelle Ideen. Was ist zum Beispiel mit eurer Fensterbank? Ist sie sehr breit, könnt ihr den Platz nutzen? Wenn nicht, könnt ihr sie vielleicht verbreitern und als Sitzbank umfunktionieren? Dekoriert die Fensterbank mit Auflagen, Kissen und Decken, und schon habt ihr einen sonnigen Platz, an dem ihr stundenlang in eurem neuen Buch schmökern und eine Tasse Tee genießen könnt.

Krimskrams an der Wand

Klemmleiste TIUBI: ausgefallener Flur, Diele & Treppenhaus von Groegl Upcycling
Groegl Upcycling

Klemmleiste TIUBI

Groegl Upcycling

Wenn ihr viel Krimskrams habt, diesen aber weder dauernd auf dem Tisch herumliegen haben, noch ihn permanent in irgendwelchen Kisten, Kästen und Schubladen suchen wollt, dann sind Klemmleisten eine tolle Sache. Die Klemmleisten unseres Experten sind aus alten Materialien recyclet, mit neuen Funktionen versehen und aufgewertete Produkte. Wohnen auf nachhaltige Art leicht gemacht! Befestigt eine oder mehrere Klemmleisten in einer Gruppe an der Wand und bewahrt dort die Kleinigkeiten auf, die sonst nirgends Platz haben und schnell griffbereit sein müssen. Eine Idee: Klemmleisten funktionieren auch für Zeitungen und Magazine, wenn ihr diese einrollt.

Vieles in einem

Schlafsofas: moderne Wohnzimmer von traumsofas.de
traumsofas.de

Schlafsofas

traumsofas.de

Nun wollen wir euch noch zwei Produkte vorstellen, die als Komplettlösungen gedacht sind und bewährterweise funktionieren. Zum einen haben wir das Multifunktionssofa mit vielen Extras. Ihr könnt es ausklappen und zum Schlafen nutzen, falls euer kleines Wohnzimmer auch gleichzeitig euer Schlafzimmer ist, oder natürlich wenn ihr Besuch habt. Das Multifunktionssofa besteht zudem aus verschiedenen Elementen, die sich je nach Bedarf unterschiedlich nutzen lassen. Auf der rechten Seite ist ein Couchtisch integriert, und ein zusätzliches Element dient als Aufbewahrung sowie als verstellbarer Arbeits- und Schreibtisch. Mit diesem Schlafsofa ist man für alle Situationen gewappnet, ohne groß neu arrangieren und ständig aufräumen zu müssen.

Alles in einem

Zuguterletzt gibt es noch die radikale All In One Lösung für extrem kleine Wohnzimmer, Zimmer im Wohnheim oder WG-Zimmer. Der Living Cube ist ein perfektes Beispiel für Effizienz und Design. Der Cube besteht aus einem bequemen Hochbett, einer Garderobe mit Schuhregal, Regalen für Bücher, Platten und CDs, ausklappbarem Arbeitsplatz, TV-Schrank und einigem mehr. Es gibt verschiedene Ausführungen des Cubes, sodass ihr euch einen Würfel ganz nach euren Bedürfnissen zusammenstellen könnt. Der Innenraum des Cubes ist für verschiedene Zwecke nutzbar: als Abstellkammer für euer Fahrrad und Haushaltsgeräte, als Kleiderschrank oder als zusätzlicher Arbeitsplatz. Der Cube passt selbst in das kleinste Wohnzimmer und ist der perfekte Ausdruck urbanen Lebens.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern