Preiswert wohnen in Berlin: das Containerdorf

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

Kennt ihr „Frankie, Johnny & Nelly“? Diese Namen solltet ihr euch auf jeden Fall merken, wenn ihr als Student auf Wohnungssuche in Berlin seid. Dahinter verbirgt sich nämlich die Bezeichnung für ein neues Wohnkonzept, das günstige Wohnungen für Studenten anbietet.

Um uns das Ganze einmal näher anzusehen, begeben wir uns in den Südosten Berlins, nach Treptow-Köpenick. Umgeben von der Spree und dem Plänterwald wurden hier „Frankie, Johnny & Nelly“ errichtet – die drei Gebäudekomplexe eines sogenannten Containerdorfs.

Eine eigene Wohnwelt für Studenten

Nachhaltigkeit:   von EBA51
EBA51

Nachhaltigkeit

EBA51

Auf einem 11.000 m² großen Gelände in Treptow-Köpenick dienen mehr als 200 Container als Wohnungen. Das gesamte Projekt wird als EBA51 bezeichnet. Was so geheimnisvoll klingt, ist lediglich eine Abkürzung der Adresse: Eichbuschallee 51. 

Entworfen wurde das neue Wohnmodell von Holzer Kobler Architekturen. Nachhaltiges, energiesparendes und günstiges Wohnen soll mit dem Containerdorf realisiert werden. Und mit der Verwendung von teilweise ausgedienten Containern wird diese Vorstellung ideal umgesetzt. Doch nicht nur mit dieser Art von Recycling wird ein Teil zur Nachhaltigkeit beigetragen. Aufgrund der sich dadurch ergebenen kurzen Bauzeit und einer damit verbundenen geringen Lärmbelästigung wird auch das soziale Umfeld nachhaltig geprägt: Inmitten der Großstadt wurde eine kommunikative Dorfstruktur entwickelt, die bestens in das grüne Umfeld integriert wurde und als Begegnungsstätte dient.

Umweltbewusst Wohnen

Bauweise:   von EBA51
EBA51

Bauweise

EBA51

Das Containerdorf wurde auf einem konventionellen Betonfundament errichtet. Darauf wurden die Container platziert und mit Bolzen und Stahlschuhen fest miteinander verbunden. Die Container bringen einen enormen Vorteil mit sich: Sie bestehen aus Cortenstahl und sind daher besonders langlebig. Das Material, das die Außenwände der Wohnungen bildet, zeichnet sich durch seine extreme Robustheit und Wetterbeständigkeit aus. Im Laufe der Jahre bildet sich auf der Oberfläche lediglich eine natürliche Rostschicht, die einen dauerhaften Schutz vor Korrosion bietet. Dadurch werden zudem auch die Innenräume isoliert, was sich wiederum auch positiv auf den Energieverbrauch auswirkt. 

Um die Langlebigkeit von Cortenstahl anschaulich zu erklären, bietet sich eine Eisenbahnbrücke in Kleve an. Diese wurde 1859 errichtet und benötigte bis heute keinen einzigen Rostanstrich. Und davon geht man auch bei den Containerwohnungen aus: Wenn kein neuer Anstrich notwendig ist, können finanzielle Mittel und Ressourcen eingespart werden. Außerdem hat die rostbraune Färbung der Fassade einen ganz eigenen Charme.

Single-Apartment für Studenten

Wohncontainer innen:   von EBA51
EBA51

Wohncontainer innen

EBA51

Wer in Berlin schon einmal auf Wohnungssuche war, kennt das Problem: Entweder sind die Wohnungen allgemein zu teuer oder man hat mit seinem studentischen Einkommen kaum eine Chance auf eine Wohnungszusage. Doch in dem Containerdorf sieht das anders aus! Um hier wohnen zu dürfen, muss man sogar Student sein. 

Und wer sich schon immer als Student eine Einraumwohnung gewünscht hat, dabei aber um seinen Geldbeutel fürchtet, der kann beruhigt werden, denn die Wohnungen sind durchaus erschwinglich. Ein Single-Apartment mit 26m² Wohnfläche besteht beispielsweise aus einem Schlaf- und Wohn- bzw. Arbeitsbereich,  einem kleinen Flur, einer Küche mit Spüle und zwei Kochflächen. Das Bad ist ausgestattet mit Dusche, Waschbecken und WC. Teilweise gibt es zusätzlich einen großen Balkon oder eine Terrasse. Inklusive Strom, Warmwasser, Heizung, und einer Highspeed-Internet-Flatrate gibt es das Ganze schon für 389€ pro Monat.

Studenten-WG

Wohncontainer innen:   von EBA51
EBA51

Wohncontainer innen

EBA51

Das Leben in einer WG gehört für euch einfach zum Studentenleben dazu? Dann gibt es auch hierfür die ideale Lösung: In dem 52m² großen Double-Container befinden sich zwei Schlafzimmer und ein gemeinsamer Wohnbereich, der auch als Arbeitsbereich genutzt werden kann sowie natürlich ein Badezimmer. Etwas mehr Wohnfläche steht im 78m² Triple-Container zur Verfügung. Wie der Name schon verrät, können hier bis zu drei Personen ihren Studentenalltag meistern, gemeinsam Kochen oder Partys feiern. 

Erholung und Spaß garantiert

Bauweise:   von EBA51
EBA51

Bauweise

EBA51

Insgesamt finden sich auf dem Gelände 235 Single-Apartments, 65 Double-Apartments und 11 Triple-Apartments. Damit es den Bewohnern auch an nichts fehlt und das Dorf keine Wünsche übrig lässt, gibt es hier zusätzlich mehrere Gemeinschaftsräume sowie weitere Wasch- und Kochmöglichkeiten. Damit auch die Erholung nicht zu kurz kommt, wurden ein Gemüse- und Blumengarten, ein Schwimmteich sowie Liege- und Grillwiesen eingerichtet. 

Wer gerne mehr von der Großstadt Berlin sehen möchte, erreicht via S-Bahn innerhalb weniger Minuten den Verkehrsknotenpunkt Ostkreuz oder kann sich auf das Rad schwingen und die Bar- und Clubszene in Neukölln oder Kreuzberg erkunden.

Der ideale Wohnort für Studenten! Oder was würde euch noch zum perfekten Glück fehlen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern