Fischernetz Deko: Tipps für eine Wohnung wie am Meer

Lektoratur Lektoratur
Loading admin actions …

Sommer, Sonne, Sonnenschein und eine erfrischende Brise: Urlaub am Meer lässt uns Kraft tanken für die Herausforderungen des Alltags. Wie schön wäre es, könnten wir uns dieses Gefühl mit nach Hause nehmen, um täglich neue Inspiration daraus zu schöpfen. Nichts leichter als das: Wir dekorieren unsere Wohnung mit einfachen Mitteln im maritimen oder tropischen Stil. Ein besonders schönes Accessoire bei der mediterranen Gestaltung unseres Wohnraums ist ein Fischernetz. Es weckt Erinnerungen an unseren letzten Inseltrip und wirkt äußerst dekorativ. In verschiedenen Größen und Verarbeitungen erhältlich, bietet es viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten und verleiht unserem Wohnraum eine angenehm maritime Urlaubsatmosphäre. Lasst euch von unseren Tipps inspirieren und seht euch an, wo ihr das Fischernetz am besten einsetzt und mit welchen anderen Dekoelementen ihr es kombinieren könnt.

Terrakotta und Fischernetz

 Fenster von Venezia Tre
Venezia Tre

Dettaglio d'interni

Venezia Tre

Terrakotta ist ein typisches Material im mediterranen Raum. Mit Terrakotta sind üblicherweise unglasierte keramische Produkte wie zum Beispiel Krüge, Vasen oder Blumentöpfe gemeint. Es gibt aber auch Terrakottafliesen, Mosaikmatten und Waschbecken – das Material ist vielseitig und wandelbar. Besteht keine Möglichkeit, eure Wohnung mit Terrakottafliesen auszulegen, greift ihr auf Töpfe zurück oder streicht ein, zwei Wände terrakottafarben. Der Effekt ist ein ähnlicher – ihr weckt Assoziationen an den Süden. Nun könnt ihr an einer Eurer Wände ein Fischernetz als Dekoelement anbringen, und schon ist der mediterrane Look perfekt. Eine weitere Idee für die Wand- oder Bodengestaltung, die zum Fischernetz passt, sind Fliesen mit den typisch spanisch-maurischen Mustern und Verzierungen. Sie ergänzen die Wirkung der Fischernetzdeko wunderbar und versetzen euch direkt zurück in euren letzten Urlaub in Andalusien.

Muscheln und Fischernetze

Es gibt viele verschiedene Größen, Formen und Verarbeitungsmöglichkeiten für Fischernetze. Entweder ihr besorgt euch eines, das schon mit Muscheln, kleinen Steinen und Korallenstückchen versetzt ist, oder ihr kauft euch ein Netz und webt selber andere Dekoelemente ein. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Besonders passend zum Fischernetz sind immer Dekomuscheln in verschiedenen Formen und Größen. Ihr dekoriert einfach mit einzelnen Muscheln den Raum, in dem auch das Fischernetz hängt, oder ihr näht die Muscheln ins Netz ein. Eine andere, etwas abstraktere Möglichkeit ist, euch Produkte aus Perlmutt zu besorgen, die bereits weiterverarbeitet sind und nur durch die Farbe und ihren Schimmer verraten, dass es sich um Muscheln handelt. Bei unseren Experten findet ihr von der Wandgestaltung bis zum Dekoobjekt viele verschiedene Produkte, die aus Muscheln gefertigt sind. Ein besonderer Blickfang sind die Muschel-Schalen der Fleur Ami GmbH aus der Serie COAST – die Objekte sind schimmernde Highlights in jeder Dekoration und ergänzen die Fischernetzdeko perfekt.

Fischernetz-Solo

Ein Fischernetz hat aber auch aus sich heraus die Kraft, eurem Raum eine ganz andere Wirkung zu verleihen, ohne dass es mit vielen anderen Dekoelementen kombiniert wird. Hängt es in Eurem Wohnzimmer oder Schlafzimmer an eine Wand oder nutzt es als eine Art transparenten Vorhang. Auch als extravaganter Raumteiler ist das Fischernetz hervorragend geeignet, vor allem aber in Räumen, die im maritimen oder im Landhausstil eingerichtet sind.

Fisch im Netz

tropische Wohnzimmer von Aquarium Architecture
Aquarium Architecture

Aquarium in the city

Aquarium Architecture

Habt ihr ein Aquarium zu Hause oder wolltet ihr euch schon immer eines anschaffen? Perfekt! Was passt besser zusammen als Fische und ein Fischernetz? Die Kombination erwirkt einen sehr schönen und authentischen mediterranen Look, egal, ob ihr das Aquarium selbst mit einem Netz dekoriert oder das Fischernetz in der Nähe des Aquariums an einer Wand anbringt und ihm somit einen schönen Rahmen schafft. Ihr könnt auch ein kleines Stück Fischernetz zur Deko im Aquarium selbst anbringen. Vorsicht ist allerdings geboten, nicht, dass sich tatsächlich eines eurer Haustiere darin verheddert. Ihr müsst das Netz in diesem Fall dicht am Glas oder am Boden befestigen, so dass es nirgends Spielraum hat.

Fischernetz und Kranz

kleiner maritimer Türkranz: mediterrane Badezimmer von homify
homify

kleiner maritimer Türkranz

homify

In einem Raum, der mit einem Fischernetz dekoriert ist, wirken auch andere mediterrane Dekoelemente gleich viel effektvoller. Wie wäre es zum Beispiel mit einem muschelbesetzten Kranz für eure Wohnzimmerwand? Auch ein Kranz aus Treibholz ist geeignet – seht euch einfach bei unseren Experten nach maritimen Accessoires um, ihr werdet sicher fündig und könnt eurer Fantasie freien Lauf lassen!

Fischernetz auf der Terrasse

Ein Fischernetz wirkt gerade draußen auf dem Balkon, der Terrasse oder in eurem Garten sehr schön. Ihr könnt es zum Beispiel als Dekovorhang im Eingangsbereich nutzen. Dekoriert euren Balkon noch mit weißen und blauen Kissen, und schon habt ihr ein einmaliges Urlaubsfeeling mitten in eurem Zuhause! Da sieht die Welt doch schon viel wärmer und freundlicher aus.

Fischernetz in der Küche

 Terrasse von INARCHlab

Ihr liebt Fisch und kocht oft Rezepte aus eurem letzten Griechenlandurlaub nach? Dann dekoriert auch eure Küche mit einem Fischernetz. Effektvoll wirkt es an euren Fenstern, ihr könnt es aber genauso gut an der Wand oder sogar an eurer Decke anbringen. Das wirkt auch bei einem Candlelight-Dinner sehr romantisch, und ihr fühlt euch wie in dem kleinen Fischrestaurant auf Kos letzten Sommer.

Fischernetz in der Schatztruhe

mediterrane Schlafzimmer von Subtelności
Subtelności

Seekisten

Subtelności

Truhen sind ein unterschätzter Einrichtungsgegenstand. Man hat mit einer Truhe sehr viel Stauraum und zugleich ein tolles Möbelstück, das entweder einfach dekorativ ist, oder auch als Sitzbank oder Tisch genutzt werden kann. Die erste Assoziation ist immer die Schatztruhe, und diese findet sich meistens am oder im Meer. Es gibt mittlerweile sehr viele schön gestaltete Truhen speziell in maritimer Optik, die eure Fischernetzdeko wirkungsvoll ergänzen. Lasst euch bei unseren Experten inspirieren und sucht euch eine Truhe aus, die perfekt in eure Wohnung passt!

Überseekoffer und Fischernetz

Antiker Überseekoffer: landhausstil Schlafzimmer von Vintage Compagnie
Vintage Compagnie

Antiker Überseekoffer

Vintage Compagnie

Ein Einrichtungsstil, zu dem ein Fischernetz hervorragend passt, ist der Vintagestil oder auch der Shabby Chic. Meistens in verschiedenen Weißnuancen gehalten oder mit Blau kombiniert, bietet der Vintagestil viel Raum und Fläche für dekorative Elemente. Holz, alte Spiegel und viel Weiß nehmen sich zurück und bringen somit extravagante Einrichtungs- und Dekoelemente noch besser zur Geltung. Ein tolles Möbelstück ist ein alter, aufgewerteter Überseekoffer. Diesen könnt ihr mit eurem Fischernetz dekorieren oder den Koffer vor die mit Fischernetz dekorierte Wand aufstellen – das wird der zentrale Blickfang in eurem Raum.

Tropisches Fischernetz

Ein tropischer Einrichtungsstil mit seinen knalligen Farben ist auch ein guter Rahmen für Dekorationsmöglichkeiten mit Fischernetzen. Seht euch bei unseren Experten nach verschiedenen Accessoires wie zum Beispiel Korallen, Pflanzen und Skulpturen aus und ordnet diese in euren Räumen an. Das Fischernetz ist dann noch das i-Tüpfelchen, das das Arrangement abrundet.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern