von GA Interiors

Kühlschrank

Kühlschrank

​Der Kühlschrank ist eine der wichtigsten Anschaffungen in einem Haushalt. Vom großen Kühlschrank für die Küche bis hin zum Mini Kühlschrank fürs Studentenzimmer – lass dich bei homify inspirieren.
​Der Kühlschrank ist eine der wichtigsten Anschaffungen in einem Haushalt. Vom großen Kühlschrank für die Küche bis hin zum Mini Kühlschrank fürs Studentenzimmer – lass dich bei homify inspirieren.

Jeder braucht ihn bei sich zu Hause, den Kühlschrank. Für viele ist es jedoch mehr als nur eine Möglichkeit Lebensmittel aufzubewahren. Ausgefallene Kühlschränke mit integriertem Eiswürfel-Maker sind ebenso beliebt wie ein großer amerikanischer Kühlschrank. Erfahre hier alles, was du zu dem Thema wissen musst!

Welche Arten von Kühlschränken gibt es?

Heutzutage ist Kühlschrank schon lange nicht mehr gleich Kühlschrank. Es gibt zahlreiche verschiedene Modelle auf dem Markt, aus denen du den idealen Kühlschrank für dein Zuhause wählen kannst. Verschiedene Marken bieten die unterschiedlichsten Funktionen und Größen für Kühlschränke, sodass wirklich für jeden etwas dabei ist. Eine sehr beliebte Wahl, vor allem als Starter Kühlschrank, ist die Kombination aus Kühlschrank und Gefrierfach. Bei diesen Modellen ist ein kleines Gefrierfach in den Kühlschrank integriert. Dies spart die Anschaffung einer separaten Gefrierbox, was sowohl für den Geldbeutel gut ist, als auch bei der Platzfrage hilft. Das Gefrierfach ist zwar meistens nicht unbedingt groß, aber doch groß genug für einen ein-bis zwei Personenhaushalt. In der Ausführung findest du das Gefrierfach meistens im oberen Teil oder ganz unten im Kühlschrank. Wenn du dir eine komplett neue Küche anschaffen möchtest, ist die Frage nach dem Kühlschrank natürlich besonders wichtig. Einbauküchen haben hierbei den Vorteil, dass sie meist auch mit Einbaukühlschränken kommen, die sich nahtlos in die Küchenzeile und das Gesamtbild deiner Küche einfügen. Doch auch hier hast du häufig die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Kühlschrankmodellen zu wählen. Größere Familien benötigen oft auch einen größeren Kühlschrank. Hier ist die amerikanische Variante sehr beliebt. Der Sidy-by-Side Kühlschrank besitzt zwei große Schwingtüren, die sich jeweils nach links und rechts öffnen lassen. Auch die amerikanischen Side-by-Side Kühlschränke gibt es in verschiedenen Anfertigungen. Eine Seite kann dabei das Frischefach sein, die andere Seite das Gefrierfach. Es gibt sie auch mit zwei großen Frischefächern, wovon eines zum Teil als Gefrierfach funktioniert oder auch komplett ohne Gefrierfunktion. Das andere Extrem zum amerikanischen Kühlschrank ist der Mini Kühlschrank. Dieser kommt vor allem in Studentenwohnungen oder kleinen Einraumwohnungen gut an. Er nimmt nicht viel Platz weg und benötigt weniger Energie als große Kühlschränke. Dafür kann man aber natürlich auch weniger darin aufbewahren. Für eine Person, die nicht viel kocht oder sehr flexibel ist, reicht ein Mini Kühlschrank jedoch vollkommen aus.

Wie finde ich den perfekten Kühlschank für mein Zuhause?

Der perfekte Kühlschrank für dein Zuhause ist leicht zu finden, wenn du in etwa weißt was du möchtest. Dazu informierst du dich am besten schon vorab, welche Möglichkeiten es gibt und welche Arten von Kühlschränken für dich in Frage kommen. Dabei solltest du mehrere Faktoren bedenken, wie zum Beispiel den Platz, der dir zur Verfügung steht, dein Budget und den Energieverbrauch des Kühlschrankes. Wenn du dich persönlich von den verschiedenen Modellen inspirieren lassen möchtest, dann geh am besten direkt in ein Fachgeschäft oder einen Großhandel und sieh dir deine Möglichkeiten an. Kühlschränke kommen auch immer mit einer gewissen Ausstattung. Das Innere des Kühlschrankes kann aus Plastik oder aus Glas sein, mit Butterschalen und Eierbehältern kommen und verschiedene Aufteilungen haben. Wenn du dir unschlüssig bist und Fragen zu einem bestimmten Modell haben solltest, dann befrage einfach das Fachpersonal vor Ort. Sie kennen sich gut mit den unterschiedlichen Kühlschränken und Marken aus und können dir beratend zur Seite stehen. Auch online kannst du dich gut vorab über Kühlschränke informieren. Stöbere einfach etwas auf homify herum oder auch auf den Webseiten der Fachgeschäfte. Im Internet kannst du dich über die Details der Kühlschränke informieren und dich auch optisch inspirieren lassen.

Auf was muss ich beim Kauf eines Kühlschrankes achten?

Ein Kühlschrank ist eine große und wichtige Anschaffung für deinen Haushalt, daher gibt es einiges, was du beim Kauf eines Kühlschrankes beachten solltest. Zum einen solltest du dir auf jeden Fall ein Budget festlegen, an dem du dich beim Kühlschrank kaufen orientieren kannst. Gerade die großen amerikanischen Kühlschränke, beliebte Retro Modelle oder Kühlschränke mit Glasfront können schon einmal etwas teurer ausfallen. Doch nicht nur das Budget für den Kühlschrank selbst solltest du bedenken, auch den Energieverbrauch. Geräte mit hohem Energieverbrauch können deutlich billiger sein, jedoch sparst du bei den teuren Modellen mit niedrigem Energieverbrach auf langfristige Sicht mehr Geld ein. Außerdem solltest du die Größe und Höhe der Fächer beachten. Diese sind von Modell zu Modell sehr unterschiedlich in ihrer Aufteilung. Wenn du viel Wert darauf liegst, große Flaschen aufrecht in deinem Kühlschrank zu verstauen, solltest du darauf achten, dass du die Einlegeböden entsprechend verstellen kannst. Auch die Kühlschranktür ist meist in Fächer unterteilt. Die Art und das Material des Innenlebens deines Kühlschrankes sollten dir also zusagen und für deine Gewohnheiten geeignet sein – sei es ein Obst- und Gemüse Schubladen oder die Höhe der Einlegefächer. Neben dem Praktischen spielt selbstverständlich auch das Optische eine große Rolle beim Kühlschrank kaufen. Kühlschränke sind in der Regel sehr groß und nehmen einiges an Platz in der Küche ein. Er wird täglich benutzt und ist ein zentrales Einrichtungsstück in deinem Zuhause. Daher sollte dir der Kühlschrank optisch gut gefallen und auch zum Rest deiner Einrichtung passen.

Wie viel kostet ein Kühlschrank?

Die Kosten für deinen Kühlschrank hängen ganz von dem Modell ab, für welches du dich letztendlich entscheidest. Grundsätzlich sind größere Kühlschränke teurer als kleine Kühlschränke. Wenn du Wert auf niedrigen Energieverbrauch und trotzdem gute Leistung legst, wird das auch etwas mehr kosten, dir jedoch langfristig Stromkosten sparen. Auch das Design ist ein Faktor, der bei der Kostenfrage eine große Rolle spielt. Kühlschränke werden aus unterschiedlichen Materialien angefertigt. Je hochwertiger das Material, desto teurer auch der Kühlschrank. Angesagte Retro Designs oder verglaste Kühlschranktüren kosten ebenfalls etwas mehr Geld als das Standardmodell. Richtig günstig wird ein Kühlschrank nie sein, doch es ist immerhin auch eine Anschaffung über mehrere Jahre oder gar Jahrzehnte. Kühlschränke haben eine relativ lange Lebensdauer und müssen nicht häufig ersetzt werden. Daher lohnt es sich durchaus in ein effizientes Modell zu investieren.

Welche Experten können mich zu Kühlschränken beraten?

Wenn du dich einfach nicht entscheiden kannst, welcher Kühlschrank am besten für dich und dein Zuhause geeignet ist, dann kannst du natürlich auch einen Experten zu dem Thema befragen. In Fachgeschäften oder Küchenstudios findest du kompetentes Fachpersonal, welches dich zu den unterschiedlichen Modellen beraten kann und dich somit bei der Entscheidung unterstützen kann. Sie kennen sich auch mit Gefrierschränken und der beliebten Kühlschrank-Gefrier-Kombination aus und können dir dazu nützliche Tipps geben. Wenn es um die Frage des Designs geht, solltest du dir jedoch nichts aufschwatzen lassen, da du mit dem Kühlschrank in deiner Küche leben musst. Vielleicht können dir auch Freunde und Bekannte bei der Wahl deines Kühlschrankes helfen, die sich bereits ebenfalls mit dem Thema auseinander gesetzt haben. Einfach mal nachfragen!

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.