Pools | homify
Shop > Garten >
Pools
Shop > Garten >
Pools
Small grey
homify
OSCAR
Polytherm kreis iii
homify
POLYTHERM-Edelstahlpool
Polytherm schwimmkanal iii
homify
Polytherm Edelstahlpool
Polytherm zeitlose eleganz ii
homify
POLYTHERM-Edelstahlpool
Dsc 7442 bearbeitet
homify
Bootslichter * Licht auf dem Boot mit Sonnenkraft
290,00 €
Polytherm led ii
homify
POLYTHERM-Edelstahlpool
Skulpturen bronze design garten pool bad duschskulpturen ene slawow eneos shower home garden motion
homify
Duschskulptur Modell MOTION
Tauchbecken minipool atwat8
homify
@wat - Minipool, Sauna-Tauchbecken für den Garten
10.000,00 €
4029000 globelight teich
homify
Globe Light von NICOL
159,00 €
Polytherm v
homify
POLYTHERM-Edelstahlpool
Kpi 00093 zoom
homify
Holzpool CAPE TOWN
2.595,00 €
Jacuzzi an 2 final
homify
WOODEN-TILE

Es ist ein kleines Stück Luxus bei dir Zuhause – ein eigener Swimming Pool im Garten. Entdecke jetzt auf homify, wie du es möglich machen kannst und welche Art von Pool in deinen Garten passt. Egal ob du nach einem kleinen Schwimmbecken sucht oder dir einen großen Gartenpool wünschst, wir haben die besten Ideen für dich. Lass dich inspirieren!

Wo finde ich Ideen und Inspiration zu Pools?

Du interessierst dich für Pools und denkst darüber nach einen Swimming Pool in deinem Garten zu installieren? Dann bist du hier genau richtig. Wir haben Infos, Tipps und Ideen zu einfachen Außenpools bis hin zu luxuriösen Wellnessbereichen im Inneren. Egal, was für einen Pool du dir wünschst, hier kannst du dich zu deinem Schwimmvergnügen inspirieren lassen. Auch wenn du bereits einen Pool besitzt, kannst du hier nützliche Tipps zur Umgestaltung finden. Wir haben auch die nötigen Experten und Fachkräfte dafür, die dir dabei helfen können das Projekt Pool umzusetzen. Nimm dir einfach einen Augenblick Zeit und stöbere durch die Webseite von homify. Wenn du etwas findest, dass dir besonders gut gefällt, dann kannst du es ganz einfach in deinem persönlichen Ideenbuch abspeichern und hast somit all deine Favoriten im Überblick. Von schlichten Pools, über moderne Designs für die Dachterrasse, bis hin zum römisch inspirierten Wellnessbereichen findest du hier für jeden Geschmack das Richtige. Es gibt natürlich auch Fachgeschäfte für Pools, in denen du dir Ideen holen kannst. Wenn du dir die Zeit nehmen kannst und willst, dann lass dich in einem Fachgeschäft ausführlich zu den verschiedenen Arten von Pools beraten und finde somit heraus, welcher Pool sich für deinen Garten eignet und auch deinem eigenen Geschmack entspricht. Frage auch bei Freunden oder Bekannten nach, die einen Pool in ihrem Garten installiert haben, wo sie ihre Ideen herhaben. Vielleicht bekommst du so noch den ein oder anderen Insider Tipp dazu.

Welche Arten von Pools gibt es?

Es gibt zahlreiche schöne Pools und tolle Pool Designs auf dem Markt. Die meisten Pools sind für bestimmt Zwecke gedacht. So sind die unterschiedlichen Formen ausschlaggebend dafür, wofür du dir den Pool anschaffst. Wenn du ihn hauptsächlich zum Schwimmen benutzen möchtest, benötigst du natürlich eine andere Form, als wenn du dir einen kleinen Whirlpool zur Entspannung wünschst. Grundsätzlich hast du bei einem Outdoor Pool zwei Möglichkeiten. Zum einen gibt es die integrierte Variante. Dazu benötigst du einen großen Garten. Integrierte Swimmingpools werden in deinem Garten in den Boden eingelassen und sind perfekt für das Schwimmvergnügen im Außenbereich. Sie passen sich nahtlos in deine Umgebung und deinen Boden ein. Integrierte Pools gibt es in verschiedenen Formen und Designs, sodass du sie ganz nach deinem Geschmack gestalten kannst. Dafür solltest du jedoch mit einem Experten zusammenarbeiten. Gemeinsam mit einer professionellen Fachkraft kannst du deinen Pool nach deinen Ansprüchen gestalten und planen. Bedenke jedoch, dass ein integrierter Pool viel Pflege benötigt und eine dauerhafte Investition ist. Reinigung und Instandhaltung verursachen jährlich Kosten. Wenn du also deinen integrierten Pool planst, frag am besten deinen Experten, wie du dabei Geld sparen kannst. Es gibt immer eine umweltfreundliche und energiesparende Lösung. Die andere Option ist es, einen freistehenden Pool zu kaufen. Sie sind optisch zwar etwas weniger ansprechend, dafür um einiges flexibler. Wenn du zum Beispiel nur vorrübergehend einen Pool möchtest oder ihn nur im Sommer aufstellen willst, ist ein freistehender Pool genau das richtige für dich. Sie sind zudem leichter instand zu halten als integrierte Pools. Neben diesen beiden Optionen gibt es natürlich noch viele weitere Dinge, die es zu beachten gibt, ehe du dich für einen Pool entscheidest. Du solltest dir vorher am besten ein Budget festsetzen und auch die jährlichen Kosten bedenken und dich natürlich für ein Pool Design entscheiden, ehe du einen Experten kontaktierst oder Online Shoppen gehst.

Wie plane ich einen Gartenpool?

Ein Gartenpool sollte gut geplant sein, ehe du mit der Umsetzung beginnst. Dazu beginnst du am besten damit dich für eine Größe und eine Form zu entscheiden sowie ein Budget festzulegen. Die Größe sollte selbstverständlich passend zu deinem Garten sein. Dein Gartenpool sollte nicht den kompletten Garten einnehmen, jedoch groß genug sein, um sich darin richtig schön entspannen zu können oder ein paar Bahnen zu schwimmen. Entscheidest du dich für einen integrierten Pool, solltest du unbedingt mit einem Experten auf dem Gebiet zusammenarbeiten. Sie können dir dabei helfen die richtige Größe für dein Grundstück zu bestimmen, auf die Bodenkonditionen achten und gemeinsam mit dir deinen Traumpool entwerfen. Außerdem können sie dabei helfen den Bau zu überwachen und sicherstellen, dass alles korrekt eingelassen wird und alle Vorschriften beachtet werden. Vergewissere dich, dass der Experte, für den du dich entscheidest, auch Erfahrung mit der Art von Pools hat, die du in deinem Garten installieren willst. Wenn du dich für eine freistehenden Pool entscheidest, dann musst du nicht ganz so viel dafür planen. Hast du vor den Pool nur im Sommer zu benutzen, dann solltest du dich um die Lagerung für Winter kümmern. Informiere dich genau darüber, wie die einzelnen Teile gelagert werden müssen, um den Pool nicht zu beschädigen. Freistehende Pools sind meist aus gestärktem Holz, Stahl und anderen haltbaren Materialien angefertigt. Frag also am besten eine Fachkraft oder informiere dich im Internet darüber, wie man den Gartenpool am besten aufbaut, abbaut und lagert. Auch hier sollte die Größe des Gartenpools zu der Größe deines Außenbereichs passen.

Kann ich Pools online kaufen?

Heutzutage kannst du deinen Pool auch problemlos online kaufen. Diese sind immer die freistehende Option, du kannst dich jedoch auch im Onlineshop entscheiden, ob du deinen freistehenden Pool permanent installiert haben möchtest oder nur saisonbedingt im Garten aufstellen willst. Die permanent freistehende Variante ist relativ leicht Instand zu halten. Man kann sie im Winter beheizen, beleuchten und auch sonst ganz nach Wunsch modernisieren. Im Internet findest du häufig günstige Pools, günstige Schwimmbecken und kannst sogar ein komplettes Pool Set erwerben. Darin ist gleich sämtliches Zubehör enthalten, dass du für deinen Gartenpool benötigst. Achte jedoch darauf, dass die Größe auch wirklich angemessen für deinen Garten ist, wenn du deinen Pool online kaufen willst. Das Material sollte auf jeden Fall von guter Qualität sein und auch der Aufbau und eventuelle Abbau sollte leicht sein. Teilweise kannst du auch im Onlineshop die Installation durch Experten dazu buchen. Somit musst du dich nicht um den Aufbau des Pools kümmern. Wenn es allerdings ein saisonaler Swimming Pool werden soll, dann solltest du auch sicher gehen, dass du selbst in der Lage bist den Pool auf- und abzubauen. Beachte auch die Lieferzeit deines Pools. Es kann bis zu mehrere Wochen dauern, bis ein Pool lieferbar ist.

Welches Poolzubehör benötige ich?

Neben dem Pool selbst ist auch das Poolzubehör eine wichtige Anschaffung. Die Instandhaltung erfordert spezielle Geräte. Jede Art von Pool muss regelmäßig gereinigt werden. So muss zum Beispiel das Wasser regelmäßig auf Bakterien überprüft werden und der Pool selbst vor und nach der Benutzung gereinigt werden. Abfluss und Filter müssen immer intakt sein und überprüft werden. Hast du zusätzliche Heizsysteme und Beleuchtung installiert, muss auch dies stets kontrolliert werden. Neben dem nützlichen Zubehör gibt es aber natürlich auch tolle Dekoelemente für Pools, um sie ganz nach deinem Geschmack zu gestalten. Auch dazu kannst du dich einfach durch die Webseite von homify klicken, um alles an Zubehör für deinen Swimming Pool zu finden.

Wusstest du schon? Du kannst auch noch weitere spannende Kategorien auf homify entdecken: So haben wir zum Beispiel tolle Tipps für deinen Garten. Nicht nur ein Pool kann deinen Garten zu etwas ganz Besonderem machen. Sieh dir jetzt die neuesten Trends und Gartenideen an. Dazu gehören auch schöne Gartenmöbel. Ob Gartentisch, Stühle oder Sonnenliegen, wir haben die besten Gartenmöbel in allen möglichen Stilen für dich. Auch alles andere an Gartenbedarf kannst du bei homify entdecken. Finde heraus welche Pflanzen zu dir passen, wie du deine Terrasse gestalten kannst und welche Deko am besten in deinen Außenbereich passt.