QLOCKTWO LARGE RUST von Biegert & Funk | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:3566:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3
Biegert & Funk
Biegert & Funk
Biegert & Funk
Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden
Gesendet!
Der Experte wird Ihnen schnellstmöglich antworten!

QLOCKTWO LARGE RUST

Mit einem Format von 90 × 90 cm erzielt die
QLOCKTWO LARGE eine beeindruckende Wirkung und macht die Zeit zum Statement. Sowohl in öffentlichen Gebäuden, wie Bibliotheken und Foyers, als auch in Privaträumen. Nun ist die großformatige Wanduhr auch mit einer handgerosteten Frontplatte als QLOCKTWO LARGE RUST erhältlich. Zwölf verschiedene Sprachen stehen zur Auswahl. QLOCKTWO LARGE RUST Mit ihrem Format von 90 × 90 cm ist die 2012 eingeführte QLOCKTWO LARGE ein Blickfang allererster Güte. Getoppt wird die Standardvariante mit Fronten in verschiedenen Farben von der klar im Bereich Kunstwerk anzusiedelnden Version mit einer handgerosteten Frontplatte. Davon begeistert war auch die Jury des begehrten iF Design Awards 2014, die der QLOCKTWO LARGE RuST unisono den ersten Preis verlieh. Für die Herstellerfirma BiEGERT & FuNK ist es nach der bereits zum Klassiker gewordenen QLOCKTWO CLASSiC, dem pfiffigen Tischwecker QLOCKTWO TOuCH sowie der Armbanduhr QLOCKTWO bereits das fünfte Mal, dass eines ihrer Produkte den iF Design Award erhält, dies neben einer Vielzahl anderer Designpreise aus der ganzen Welt. Das Grundprinzip der QLOCKTWO ist stets das selbe: Auf einer Matrix von 110 mit LEDs hinterleuchteten Buchstaben wird die Zeit in Worten angezeigt; die Minutenanzeige übernehmen vier weitere LEDs in den Ecken. Es ist halb acht. Mit ihrer großformatigen Front aus Corten Stahl setzt jedes der nummerierten unikate der QLOCKTWO LARGE RuST ein markantes Zeichen an der Wand. Zwölf Sprachen stehen zur Auswahl. Das kreative Designerduo Marco Biegert und Andreas Funk vereint mit diesem Zeitobjekt auf gekonnte Art modernes Design, High-Tech und klassisches Kunsthandwerk. Zeitlos, und doch für die Ewigkeit. Gefertigt wird die QLOCKTWO LARGE in Handarbeit in einer ehemaligen Schmuckmanufaktur im südde

Ort
Schwäbisch Gmünd
  • QLOCKTWO LARGE RUST: modern  von Biegert & Funk,Modern

    QLOCKTWO LARGE RUST

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 1
    ["DE"] [Published] 6 Gründe, weshalb man Cortenstahl einfach lieben muss

    Jedes Stück ein Unikat
    Mit einem Format von 90 × 90 cm erzielt die QLOCKTWO LARGE eine beeindruckende Wirkung und macht die Zeit zum Statement. Sowohl in öffentlichen Gebäuden, wie Bibliotheken und Foyers, als auch in Privaträumen. Nun ist die großformatige Wanduhr auch mit einer handgerosteten Frontplatte als QLOCKTWO LARGE RUST erhältlich. Zwölf verschiedene Sprachen stehen zur Auswahl. QLOCKTWO LARGE RUST mit ihrem Format von 90 × 90 cm ist die 2012 eingeführte QLOCKTWO LARGE ein Blickfang allererster Güte. Getoppt wird die Standardvariante mit Fronten in verschiedenen Farben von der klar im Bereich Kunstwerk anzusiedelnden Version mit einer handgerosteten Frontplatte. Davon begeistert war auch die Jury des begehrten iF Design Awards 2014, die der QLOCKTWO LARGE RUST unisono den ersten Preis verlieh. Für die Herstellerfirma BIEGERT & FUNK ist es nach der bereits zum Klassiker gewordenen QLOCKTWO CLASSIC, dem pfiffigen Tischwecker QLOCKTWO TOUCH sowie der Armbanduhr QLOCKTWO W bereits das fünfte Mal, dass eines ihrer Produkte den iF Design Award erhält, dies neben einer Vielzahl anderer Designpreise aus der ganzen Welt. Das Grundprinzip der QLOCKTWO ist stets das selbe: Auf einer Matrix von 110 mit LEDs hinterleuchteten Buchstaben wird die Zeit in Worten angezeigt; die Minutenanzeige übernehmen vier weitere LEDs in den Ecken. Es ist halb acht. Mit ihrer großformatigen Front aus Corten Stahl setzt jedes der nummerierten Unikate der QLOCKTWO LARGE RUST ein markantes Zeichen an der Wand. Zwölf Sprachen stehen zur Auswahl. Das kreative Designerduo Marco Biegert und Andreas Funk vereint mit diesem Zeitobjekt auf gekonnte Art modernes Design, High-Tech und klassisches Kunsthandwerk. Zeitlos, und doch für die Ewigkeit. Gefertigt wird die QLOCKTWO LARGE in Handarbeit im süddeutschen Schwäbisch Gmünd.

Admin-Area