Hotel Topazz von BWM Architekten und Partner ZT GmbH | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:3566:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3
BWM Architekten und Partner ZT GmbH
BWM Architekten und Partner ZT GmbH

BWM Architekten und Partner…

BWM Architekten und Partner ZT GmbH
BWM Architekten und Partner...
Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden
Gesendet!
Der Experte wird Ihnen schnellstmöglich antworten!

Hotel Topazz

Augen für die Stadt

Auf einem nur 153 m2 großen Eckgrundstück beim Hohen Markt entwarf das Wiener Architekturbüro BWM Architekten gemeinsam mit MICHAEL MANZENREITER ARCHITECTURE ein Hotelgebäude, das durch seine Originalität den historischen Bestand der Wiener Innenstadt qualitätsvoll bereichert. Das Gebäude nimmt die Höhenzüge der langen Fassadenfront des Hohen Marktes auf und führt diese über eine markante Rundung in die Kramergasse über. Damit erweist der Neubau seine Referenz an das Vorgängergebäude, dessen Fassade bereits durch eine signifikante, geschwungene Auskragung gekennzeichnet war. Der gestalterische Haupt- akzent beim Projekt liegt auf der charakteristischen Fassade mit ihren ovalen Fensteröffnungen und der dunklen Verkleidung aus Glasmosaik. Wie Augen öffnen sich die leicht vorspringenden Fenster in den Stadtraum. Sie dienen im Inneren dem Hotelbesucher als körperfreundlich gerundeter Ausguck, von dem aus das Leben der Stadt liegend beobachtet werden kann.Die versetzte Anordnung der ovalen Fenster nimmt mit spielerischer Leichtigkeit die unterschiedlichen Geschoßhöhen der Nachbargebäude auf und kontrastiert damit die dominante Einheitlichkeit der historisch geprägten Umgebung. Das großzügig verglaste Erdgeschoß gibt den Blick auf das Entrée und den darunter liegenden Gästeraum frei, wodurch der urbane und einladende Charakter des Hauses noch verstärkt wird.

Das Gebäude ist im Hinblick auf seine Baustoffe, seine bauphysikalischen Eigenschaften und seinen Energiebedarf auf Nachhaltigkeit und Ressourcen schonenden Energieeinsatz geplant.

Ort
Wien
  • Hotel Topazz Moderne Hotels von BWM Architekten und Partner ZT GmbH Modern

    Hotel Topazz

  • Hotel Topazz Moderne Hotels von BWM Architekten und Partner ZT GmbH Modern

    Hotel Topazz

  • Hotel Topazz Moderne Hotels von BWM Architekten und Partner ZT GmbH Modern

    Hotel Topazz

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 1
    ["DE"] [Published] Wie leben wir im Jahr 2030? Das sind die wichtigsten Wohntrends der Zukunft!
  • Hotel Topazz Moderne Hotels von BWM Architekten und Partner ZT GmbH Modern

    Hotel Topazz

Admin-Area