Stallausbau Friedenfelde/Uckermark von Gabriele Riesner Architektin | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:3566:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3
Gabriele Riesner Architektin
Gabriele Riesner Architektin
Gabriele Riesner Architektin
Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden
Gesendet!
Der Experte wird Ihnen schnellstmöglich antworten!

Stallausbau Friedenfelde/Uckermark

Umbau und die Erweiterung eines 150 Jahre alten
Stallgebäudes in Friedenfelde/Uckermark

Das Konzept war, dieses bis 2005 sich noch im ursprünglichen Zustand befindliche Stallgebäude zu einer eigenständigen Ferienwohnung mit angeschlossener Werkstatt und Fahrradstellplätzen umzubauen, wobei der regionaltypische Charakter und sein äußeres Erscheinungsbild aus baukulturellen und denkmalpflegerischen Erwägungen heraus erhalten bleiben sollte.

Der konsequente Einsatz historischer, d.h. wiederverwendeter regionaler Baumaterialien in Kombination mit Rohstoffen ebenfalls aus der Region zeichnet den Bau in ökologischer Hinsicht durch eine sehr gute Energiebilanz aus, da z. B. auf den hohen Energieeinsatz beim Brennen von Mauer- und Dachziegeln verzichtet werden konnte. Das Dämmen des Daches mit aus Altpapier hergestellten Zelluloseflocken verminderte ebenfalls die verbrauchte Energie, wie die relativ kurzen Transportwege der Baumaterialien und die geringen Anfahrtswege der auf den Bau beschäftigten Handwerker.

Fotos: André Baschlakow

  • Straßenansicht Rustikale Häuser von Gabriele Riesner Architektin Rustikal

    Straßenansicht

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 2
    ["DE"] [Published] So schützt ihr euer Mauerwerk vor Feuchtigkeit
    ["DE"] [Published] homify 360°: Vom Stall zur Ferienwohnung

    Das ursprünglich einschalige Außenmauerwerk des Obergeschosses wurde nach dem Abtragen auch der alten Dachkonstruktion zweischalig mit dazwischenliegender Wärmedämmung erhöht wieder aufgebaut. Die verwendeten historischen Vormauerziegel passen sich ästhetisch den schon vorhandenen an und stammen aus Rückbauten Mark Brandenburg.

  • Hauseingang Rustikale Häuser von Gabriele Riesner Architektin Rustikal

    Hauseingang

    Die vorhandene Stalltür wurde gegen eine historische Hauseingangstür ausgetauscht, die den vorhandenen Öffnungsmaßen angepasst werden mußte.
    Der Segmentbogen ist verglast um im Innenraum einen Lichteinfall zu erhalten.

  • Hofansicht Rustikaler Garten von Gabriele Riesner Architektin Rustikal

    Hofansicht

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 2
    ["DE"] [Published] 5 tolle Ferienwohnungen in Deutschland
    ["DE"] [Published] homify 360°: Vom Stall zur Ferienwohnung

    Der zum Garten liegende Hof wurde mit historischem Kopfsteinpflaster versehen. Der bei diesen Arbeiten wieder entdeckte Brunnenschacht wurde freigelegt und mit einer runden Brüstung wieder aufgemauert. Sein Schichtenwasser in circa 8 m Tiefe dient der Bewässerung des Gartens und ist zudem ästhetisch der Blickfang auf der Hofseite des Hauses.

  • Eingangsbereich Rustikaler Flur, Diele & Treppenhaus von Gabriele Riesner Architektin Rustikal

    Eingangsbereich

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 6
    ["PT"] [Published] 16 estilos de guardas para a sua escada em casa
    ["AE"] [Published] دليلك لختيار الدرابزين المناسب لك
    ["IT"] [Published] 16 fantastiche ringhiere per le scale di casa
    ["IN"] [Published] 16 Guardrails designs for your staircase at home
    ["DE"] [Published] homify 360°: Vom Stall zur Ferienwohnung
    ["MX"] [Published] 16 barandales que harán lucir tu escalera ¡al máximo!

    Für den Fußbodenbelag im Erdgeschoss wurden die vorhandenen Ziegelsteine mittig gespalten und im Fischgrätenmuster verlegt.

  • Holzfeuerofen im Erdgeschoss von Gabriele Riesner Architektin Rustikal

    Holzfeuerofen im Erdgeschoss

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 1
    ["DE"] [Published] homify 360°: Vom Stall zur Ferienwohnung

    Eine vordringliche Frage stellte die Beheizung des nur temporär
    bewohnten Gebäudes dar. Da das Haus direkt bei den großen Waldgebieten im Biosphärenreservat Schorfheide liegt, entschieden wir uns für einen zentralen Holzfeuerofen in der Küche im Erdgeschoss. Dieser beheizt über ein Umluftröhrensystem sowohl das danebenliegende Bad (Wandheizung), als auch das Obergeschoss. Durch modernste Luftführungstechnik kann wahlweise schnelle Wärme über Luftschächte oder nachhaltige durch deren Speicherung in den Ofenkacheln erzeugt werden, die dann die Strahlungswärme über den ganzen Tag abgeben. Gegenüber herkömmlichen Kachelöfen kann so die Energie nahezu vollständig genutzt werden.

  • Treppe Rustikaler Flur, Diele & Treppenhaus von Gabriele Riesner Architektin Rustikal

    Treppe

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 1
    ["DE"] [Published] homify 360°: Vom Stall zur Ferienwohnung

    Die Treppe wurde aus einem Abrißhaus in Berlin- Kreuzberg geborgen; die Stufen, das Geländer und der Handlauf aufgearbeitet und den neuen Höhen angepasst. Die Treppenwangen sind 8 cm starke Holzbohlen aus einem Mühlengebäude.

  • Schlafzimmer I Rustikale Schlafzimmer von Gabriele Riesner Architektin Rustikal

    Schlafzimmer I

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 1
    ["DE"] [Published] homify 360°: Vom Stall zur Ferienwohnung
  • Schlafzimmer II im Obergeschoss Rustikale Schlafzimmer von Gabriele Riesner Architektin Rustikal

    Schlafzimmer II im Obergeschoss

    Die Dielen für den Boden und die Deckenverschalung im Obergeschoss, die Türen, Türverkleidungen und die Beschläge stammen ebenfalls aus Abbruchhäusern aus Berlin und der Mark Brandenburg.

    Die Wände sind mit reinem Kalkputz verputzt und mit Kalkfarben und Farbpigmenten gestrichen.

Admin-Area