MTU Foyer Innobox 2.0 | homify
_WERKSTATT FÜR UNBESCHAFFBARES – Innenarchitektur aus Berlin

MTU Foyer Innobox 2.0

Der Eingangsbereich jeder Firma ist entscheidend für den ersten Eindruck von Kunden und Besuchern.

Das neu gestaltete Entree der MTU Maintenance Hannover GmbH war bisher wenig einladend und wurde lediglich als Durchgang von A nach B genutzt.

Das nun attraktiv gestaltete Foyer spiegelt den, in die Zukunft gerichteten, Stil der MTU wider, bietet einen ansprechenden Rahmen für tägliche Begegnungen der Mitarbeiter und dient als Willkommensbereich für Kunden. Ein interaktiver Raum mit verschiedenen Screens und temporär nutzbaren Arbeitsplätzen ist entstanden.

Im Mittelpunkt der Planungsstrategie stand das imposante Treppenauge. Der Rundtresen aus Eiche wurde exakt daran angepasst. Die mobile Tribüne bietet Platz für Vorträge mit bis zu 40 Teilnehmern.

Gesamtabmessungen
450 m² (Fläche)
Ort
Langenhagen
  • FOYER _WERKSTATT FÜR UNBESCHAFFBARES - Innenarchitektur aus Berlin Moderne Bürogebäude

    FOYER

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 2
    ["DE"] [Published] Raumkonzeption & Innenarchitektur mit Charme
    ["DE"] [Published] Wie kann man das Beste aus einem Foyer herausholen?

    Im Fokus steht hier die mobile Tribüne, welche der großen Eingangshalle Struktur gibt. Das Firmenmotto steht als Leuchtschriftzug, nach Vorlage der Handschrift des Geschäftsführers, über dem Werkstatteingang.

  • 3D VISUALISIERUNG _WERKSTATT FÜR UNBESCHAFFBARES - Innenarchitektur aus Berlin Moderne Bürogebäude

    3D VISUALISIERUNG

    Für jede Raumgestaltung fertigen wir eine 3D Visualisierung an, welche zur Veranschaulichung und als Kommunikationsgrundlage für den Kunden dient. Die Zeichnungen sind auch Grundlage der Ausführungsplanung für die Gewerke.

  • TRIBÜNE _WERKSTATT FÜR UNBESCHAFFBARES - Innenarchitektur aus Berlin Moderne Bürogebäude

    TRIBÜNE

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 2
    ["DE"] Hdgg
    ["DE"] [Published] Wie kann man das Beste aus einem Foyer herausholen?

    Auf der Tribüne finden bis zu 40 Personen Platz. Die verschiedenfarbigen Filzwürfel passen exakt in die dafür vorgesehenen Lücken. Nimmt man die Filzwürfel heraus entstehen gemütliche Sitznischen.

  • PINNWÄNDE _WERKSTATT FÜR UNBESCHAFFBARES - Innenarchitektur aus Berlin Moderne Bürogebäude

    PINNWÄNDE

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 1
    ["DE"] [Published] Wie kann man das Beste aus einem Foyer herausholen?

    Auf der Rückseite der Tribüne befinden sich Schienen für die beidseitig nutzbaren, mobilen Pinnwände. Praktisch und humorvoll zugleich ist die seitlich eingerückte Garage für einen weiteren Filzwürfel.

  • STEHARBEITSPLÄTZE _WERKSTATT FÜR UNBESCHAFFBARES - Innenarchitektur aus Berlin Moderne Bürogebäude

    STEHARBEITSPLÄTZE

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 1
    ["DE"] [Published] Wie kann man das Beste aus einem Foyer herausholen?

    An mobilen Stehtischen werden spontane und geplante Besprechungen geführt. Im Loungebereich kann man entspannt telefonieren oder Fachbücher lesen.

  • OFFENE KÜCHE _WERKSTATT FÜR UNBESCHAFFBARES - Innenarchitektur aus Berlin Moderne Bürogebäude

    OFFENE KÜCHE

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 1
    ["DE"] [Published] Wie kann man das Beste aus einem Foyer herausholen?

    Die offene Küche wird regelmäßig für spontane Gespräche genutzt. In den Regalen werden die Design Thinking Gadgets aufbewahrt.

  • RUNDTRESEN _WERKSTATT FÜR UNBESCHAFFBARES - Innenarchitektur aus Berlin Moderne Bürogebäude

    RUNDTRESEN

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 1
    ["DE"] [Published] Wie kann man das Beste aus einem Foyer herausholen?

    Der Rundtresen wurde exakt an das Treppenauge angepasst. Während der Arbeitszeit wird der Tresen als temporärer Arbeitsplatz genutzt. Dank integrierter Steckdosen ist die Stromversorgung gesichert.

  • LEAN COFFEE _WERKSTATT FÜR UNBESCHAFFBARES - Innenarchitektur aus Berlin Moderne Bürogebäude

    LEAN COFFEE

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 1
    ["DE"] [Published] Wie kann man das Beste aus einem Foyer herausholen?

    Im Obergeschoss gibt es einen weiteren Küchenbereich mit großem Stehtisch. Die große Ledercouch lädt zum Verweilen ein.

Admin-Area