Appartement von innenarchitektur-rathke | homify
Profilbild ändern
Titelbild ändern
innenarchitektur-rathke
innenarchitektur-rathke

innenarchitektur-rathke

innenarchitektur-rathke
innenarchitektur-rathke
Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden
Gesendet!
Der Experte wird Ihnen schnellstmöglich antworten!

Appartement

Das Appartement besteht aus einem Refugium, das Rückzug und Geborgenheit einerseits erlaubt, andererseits ein Raumensemble schafft, dass durch Weitläufigkeit, großzügige Durchblicke und ein fließendes Kontinuum besticht.


Die Konzeption folgt der inneren Logik des Wohnens in dem sich der „öffentlichen Bereich“ mit Garderobe, WC, Wohnen, Essen, Kochen im vorderen Teil und der „private Bereich“ mit Büro, Ankleide, Schlafen und Bad im hinteren Teil befinden.

Deckenbündige Schiebetüren betonen die außerordentliche Raumhöhe von 2,77 M und ermöglichen den ungebrochenen Blick durch alle Teilbereiche. Das Bad, als intimster Rückzugsort, erreicht man über ein Podest, wodurch es sich nochmals wohltuend „abhebt“.

Geschickt platzierte, raumhohe Spiegel führen zu illusionistischen Erweiterungen von Teilräumen und vermitteln den Eindruck von Großzügigkeit und Weitläufigkeit.

Zentrale Räume wie Wohnzimmer, Büro und Schlafen wurden folgerichtig der Loggia bzw., zurückgezogen, den Fenstern zum begrünten, ruhigen Innenhof zugeordnet.

Mittels Glastrennwänden wird das Tageslicht bis in das Innere der Wohnung geleitet.

Die differenzierte Lichtplanung ermöglicht die Inszenierung diverser unterschiedlicher Lichtstimmungen. Das Spiel aus dezenter, punktueller Beleuchtung und großzügiger Allgemeinbeleuchtung wird ergänzt durch die Lichtwand im Zentrum der Wohnung, die wie ein Objekt erstrahlt.

Möbel und Wände in dezentem Weiß bilden die moderne Kulisse für die helle und weiträumige Gesamtstimmung. Kontrastiert lediglich vom Boden in massivem Eicheparkett und zurückhaltend inszenierten Möbeldetails. Der Einsatz von Edelstahl und die formale Reduktion des Möbeldesigns unterstreichen den Eindruck von schlichter Eleganz.

Die hochwertige Verarbeitung von Sollnhofener Naturstein in Bad und WC steigert die natürliche Anmutung und verleiht den Eindruck von Solidität.
Mobiliar und Teppich in reduzierter Stofflichkeit bieten dem individuellen Einsatz vielfältiger Farbakzente durch Accessoires unbegrenzten Spielraum.

Handwerkliche Schreinerkunst aus kleinen Werkstätten im Umkreis Münchens garantiert höchste Präzision und erstklassige Verarbeitung des exclusiv angefertigten Mobiliars.
Ort
München

Admin-Area