Planungsbüro STEFAN LAPORT

Planungsbüro STEFAN LAPORT

Planungsbüro STEFAN LAPORT
Planungsbüro STEFAN LAPORT
Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden
Gesendet!
Der Experte wird Ihnen schnellstmöglich antworten!

Der Romantische Bauernhausgarten

Der Romantische Garten Reich ist derjenige, der einen Garten besitzt , lautet ein altes Sprichwort. Wer von uns hat nicht schon einmal von einem kleinen Paradies in ländlicher Idylle geträumt, abseits vom Trubel und von den Sorgen der Großstadt? Aber was ist das Geheimnis eines solchen Gartens? Die Antwort lautet: Es ist das gleiche Phänomen, das es mit den italienischen Städten auf sich hat. Ihre anziehende Wirkung resultiert aus ihrem morbiden Charme. Eine Mischung aus Patina und dem berühmten Zahn der Zeit, der an den alten Strukturen nagt verleihen diesen ihren speziellen Charakter, der so anziehend auf das Auge des Betrachters wirkt. In diesem Garten vermischt sich Gebäude und Grünstrukturen wie selbstverständlich zu einer Einheit. Efeu, der von der Fassade Besitz ergiffen hat umgarnt die Fensteröffnungen, mit ihren Holzklappläden. Eine Rabatte aus Buchs und Bauernhortensien bilden den Übergang zu einem mit alten Natursteinen gepflasterten Weg, der zu einer weiteren Rabatte mit Buchskugel und allerlei Stauden überleitet. In Mitten der Blumenrabatte befindet sich ein runder Steintrog, der ehemals für die Sauerkrautbereitung verwendet wurde. Heute dient er als Blickfang in Form eines Brunnens, der von einem mit Kletterpflanzen bewachsenen rostigen Pavillon umgeben ist. Bewußt läßt man hier den Pflanzen einen gewissen Spielraum. Nur wenn der Ausbreitungsdrang zu groß ist muß der Gärtner lenkend eingreifen. Katzenminze, Eisenkraut, Phlox, Storchschnabel, Bergenien, Gräser, alte Rosensorten um nur einige Sorten zu nennen, sorgen für eine ausgewogene, abwechslungsreiche und farbenfrohe Mischung, die den Garten von März bis Oktober in einen romantischen Ort der Besinnlichkeit und Heiterkeit verwandeln. Durch immergrüne Buchshecken und Buchskugeln wirkt das Arrangement selbst im Winter attraktiv. Design: Stefan Laport, Battweiler / Südwestpfalz
Ort
Blieskastel
  • Der Romantische Bauernhausgarten:  Garten von Planungsbüro STEFAN LAPORT

    Der Romantische Bauernhausgarten

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 2
    ["DE"] [Published] Feng Shui im Garten
    ["DE"] [Published] Wohntrend Vintage
    Ein wenig verwunschen erscheint dieser idyllische Garten. Design + Foto: Stefan Laport
  • Der Romantische Bauernhausgarten:  Garten von Planungsbüro STEFAN LAPORT

    Der Romantische Bauernhausgarten

    Redaktionelle Ideenbücher mit diesem Foto
    Ideenbücher: 3
    ["DE"] [Published] Raus an die frische Luft: Noch mehr Freude am Garten
    ["DE"] [Published] Wie kann ich meine Hausfassade neu gestalten?
    ["BR"] [Published] Atraia animais benéficos ao seu jardim!
    Efeu hat schon einen Großteil der Fassade erobert. Formale Gartenelemente wechseln sich mit lockeren Staudenkompositionen ab. Ein Pavillon aus rostigem Stahl beherbergt ein altes Sauerkrautfass in seiner Mitte. Design + Foto: Stefan Laport
  • Der Romantische Bauernhausgarten:  Garten von Planungsbüro STEFAN LAPORT

    Der Romantische Bauernhausgarten

    Alte Pflastermaterialien wurden geschickt wiederverwendet. Design + Foto: Stefan Laport

Admin-Area