Flur & Diele: Einrichtung, Ideen, Inspiration und Bilder

  1. Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausprojekt?
    Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausprojekt?
  2. Ad
  3. Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausprojekt?
    Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausprojekt?
  4. Ad
  5. Ad
  6. Ad

Flur und Diele

Inspiration, Ideen und Tipps für die Gestaltung von Flur, Diele und Treppenhaus

„Welcome Home“, spricht er leise, sobald wir die Tür öffnen und uns sofort zuhause fühlen. Der Flur, auch als Korridor oder Diele bekannt, ist der erste Raum, den wir und unsere Gäste betreten, und damit steht er stellvertretend für den Stil des Hauses oder der Wohnung. Deshalb sollte man sich bei der Gestaltung und Einrichtung genauso viel Mühe geben, wie bei dem Schlafzimmer, der Küche oder dem Wohnzimmer. Auch wenn wir nicht so viel Zeit im Flur verbringen wie in unseren restlichen Räumen, sollte er uns mit einem perfekten Mix aus stilvollen Möbeln und einer wundervollen Dekoration an jedem Tag herzlich willkommen heißen.

Welche Flurtypen gibt es und worauf sollte man bei der Einrichtung achten?

Welche Art von Flur wir besitzen hängt maßgeblich mit der Architektur des Hauses und der Aufteilung der Wohnbereiche zusammen. Häufig ist der Eingangsbereich klein und schmal geschnitten, sodass man kreative Ideen und intelligente Möbelkonzepte benötigt, um das Beste aus dem eigenen Flur herauszuholen:

Der fensterlose Flur

Heutzutage findet man viele Eingangsbereiche, die keine Fenster besitzen. Dadurch kann der Flur häufig dunkel und beengt wirken. Eine gute Beleuchtung gehört hierbei zu den wichtigsten Faktoren, um den Wohnbereich heller und einladender zu gestalten. Auch eine helle Wandfarbe kann dazu beitragen, dass die Diele optisch großzügiger wirkt. Wem ein klassisches Weiß zu langweilig ist, kann ebenso auf Töne wie Beige, Creme oder zarte Pastellfarben setzen. Für ein luftig-leichtes Raumgefühl empfiehlt es sich, weniger Möbelstücke auszuwählen, sodass ausreichend Bewegungsfreiheit bleibt. Stilvoll und elegant wirkt es, wenn man sich für Materialien und Töne entscheidet, die zur verwendeten Farbfamilie im Flur passen.

Der schmale Flur

Einen schmalen Flur hübsch einzurichten, kann durchaus zu einer Herausforderung werden. Allgemein lässt sich sagen, dass weniger und offen gestaltete Möbel sich am besten eignen, um nicht unnötig viel Platz zu verschenken. Im Idealfall sind die Gegenstände dekorativ und praktisch, wie beispielsweise Schuhregale, Sitzbänke mit Schuhablagen, Garderobenschränke oder auch originelle Haken an der Wand. Auch eine geeignete Farbauswahl ist wichtig, um ein einladendes Ambiente zu erhalten. Helle Töne sorgen für eine weitläufige Raumwirkung, doch auch kräftige Farbakzente können dem Flur eine individuelle Note verleihen. Bei einem kleinen Flur eignen sich Querstreifen, die den Hauseingang optisch länger wirken lassen, oder Längsstreifen für die Vergrößerung der Raumhöhe, besonders gut.

Wie gestalte ich einen Flur/Korridor gemütlich?

Die Farbgestaltung

Soll der Flur gemütlich und einladend wirken, spielt die Farbgestaltung eine wesentliche Rolle, denn sie hat einen großen Einfluss auf die gesamte Raumwirkung. Helle, freundliche Farben wie Weiß, Creme, Beige, Sand oder ein helles Grau schaffen ein warmes und stilvolles Ambiente und lassen sich wunderbar mit kräftigen Farben oder Pastelltönen kombinieren.

Wandgestaltung und Wahl des Fußbodens

Möchte man der Diele eine besondere Note verleihen, gelingt dies auch mit einem besonderen Fußboden oder einer originellen Wandgestaltung. Während Holz stets ein warmes Flair erzeugt, kreiert Marmor ein luxuriöses und edles Design. Für einen Flur im Industrial-Stil eignet sich Beton oder auch eine Wandverkleidung aus Backstein hervorragend. Ein wunderbarer Akzentgeber können auch Fliesen mit kunstvoll gearbeiteten Mustern sein. Es gibt zahlreiche Stilrichtungen und Materialien, die dem Flur einen einzigartigen Charakter verleihen können. Man sollte allerdings stets darauf achten, dass sie mit dem Design des restlichen Hauses harmonieren.

Möbel und Accessoires, die den Flur bereichern

Natürlich dürfen auch die passenden Möbel in einem einladenden Flur nicht fehlen. Dabei sollten die Dielenmöbel sorgfältig ausgewählt werden und nicht nur durch ein ansprechendes Design überzeugen, sondern ebenso funktionale Eigenschaften besitzen. Möchtet ihr beispielsweise eine Garderobe im Eingangsbereich platzieren, achtet darauf, dass sie nicht zu viel Platz wegnimmt, und zudem viel Stauraum für Mäntel, Handschuhe, Schals & Co. bietet. Auch Bänke eignen sich optimal für den Flur, wenn sie sich aufklappen lassen, sodass man Schuhe und Accessoires perfekt verstauen kann und Unordnung erst gar nicht entsteht. Für einen kleinen Flur gibt es heutzutage eine Vielzahl an intelligenten Möbelkonzepten, die besonders schmal konstruiert sind oder sich leicht an der Wand befestigen lassen. Das Ergebnis: Eine schöne Einrichtung, die ein Maximum an Platz und Stauraum gewährt.

Für den Feinschliff im Flur sorgen besondere Accessoires. Ein flauschiger Teppich schafft die richtige Gemütlichkeit, Kissen bereichern jede Sitzbank und einige Bilder oder eine kleine Foto-Galerie geben dem Eingangsbereich noch mehr Persönlichkeit. Nicht zu vergessen ist ein Wandspiegel, der einen kleinen Flur durch Lichtreflektion sogar optisch vergrößern kann, und auch sonst einen Hauch Eleganz in den Flur bringt. Natürlich brauchen wir außerdem eine geeignete Beleuchtung. Ob Einbaustrahler in der Decke, Hängelampen oder Wandleuchten – es gibt viele Lichtgeber, die den Flur gut ausleuchten und ihm eine Wohlfühlatmosphäre verleihen.

Wie sieht die perfekte Treppe für den Flur aus?

Die Art der Treppe richtet sich natürlich in erster Linie auch nach dem Stil des Hauses. Wendeltreppen können ein wahrer Blickfang für den Flur sein. Doch auch eine Standard-Treppe lässt sich mit der richtigen Dekoration, wie effektvolle Einbauleuchten innerhalb der Stufen oder einige hübsche Bilder an der Wand, zu einem wundervollen Highlight machen. Auch den praktischen Aspekt einer Treppe sollte man nicht unterschätzen: Der Platz darunter eignet sich besonders gut, um dort zusätzlichen Stauraum zu schaffen oder selbst eine kleine Ruheoase einzurichten.

Einzigartige Inspirationen für den Flur entdecken und Experten finden

Ob man sich nun einen Flur im Landhaus-Stil, eine rustikale Diele oder den Eingangsbereich im minimalistischen Stil wünscht – bei homify findet man jeden Tag neue, inspirierende Ideen und Tipps. Auch die Suche nach einem Experten, der euch bei der Renovierung, Einrichtung oder Dekoration des Flurs hilft, wird euch hier leichtgemacht. Durch die Suche nach Einzugsgebiet oder Postleitzahl findet ihr zahlreiche Experten in eurer Nähe sowie Projekte und Referenzen, mit denen ihr euch einen ersten Eindruck verschaffen könnt. Falls ihr gerade einen Neubau oder eine Renovierung plant, kann euch ein Innenarchitekt bei der Einteilung und Gestaltung des Flurs unterstützen. Geht es um ein Einrichtungskonzept oder die richtige Dekoration, seid ihr mit einem Interior Designer oder Raumausstatter gut beraten. Bei homify findet ihr außerdem viele weitere Spezialisten wie Bodenleger, Elektriker, Maler oder Experten für Treppen & Geländer.

Wir bei homify möchten, dass ihr das perfekte Wohnglück findet. Lasst euch inspirieren und realisiert einen Flur, der euren Vorstellungen entspricht und euch an jedem Tag mit einem Wohlfühlambiente empfängt!