Mediterrane Gartengestaltung, Ideen und Bilder | homify Mediterrane Gartengestaltung, Ideen und Bilder
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:2982:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3

Mediterrane Gartengestaltung, Ideen und Bilder

Der mediterrane Garten

Wer einen mediterranen Garten anlegt, holt sich das Urlaubsfeeling gleich kostenlos mit dazu. Denn was könnte mehr an Sonne, Strand und Ferien erinnern als ein Garten voller südländischer Pflanzen und Kräuter? Der Duft und die kräftigen Farben versetzen einen sofort in Urlaubsstimmung.

Mediterrane Pflanzen für Zuhause

Natürlich wachsen typisch mediterrane Pflanzen wie Oliven- oder Zitronenbäume nicht grundlos am Mittelmeer: Sie sind ganz auf das dortige Klima eingestellt. Es zeichnet sich durch warme Sommer und kühle, nasse Winter aus. Daher sollte man bei der Bepflanzung seines Gartens Orte wählen, die möglichst viel Sonneneinstrahlung erhalten und gleichzeitig windgeschützt sind. Auch auf die Wahl der richtigen Pflanzen und Kräuter kommt es an: Während ein Olivenbaum wohl nie lange in unseren Gefilden überleben wird, können beispielsweise Mandelbäumchen, Pinien und Oleander auch bei uns wachsen und gedeihen. Generell sollte man keine extrem frostempfindlichen Mittelmeerpflanzen wählen und die Gewächse bei Minusgraden in einem Topf ins Zuhause – am besten in einen hellen, kühlen Raum wie den Dachboden – holen. So sorgen sie selbst im Winter für einen Hauch Urlaubsstimmung.

Mediterrane Gartenmöbel

Nicht nur mit Pflanzen holt man sich das Mittelmeer-Flair in den heimischen Garten. Dazu tragen auch die richtigen Gartenmöbel maßgeblich bei. Materialien wie Holz, Rattan und Eisen, am besten mit verspieltem Dekor, wirken besonders mediterran. Oder wie wäre es mit einer Hollywoodschaukel oder einer Sonnenliege, die mit weißen, orangen oder rot-blauen Kissen, gerne gestreift, dekoriert ist? So fühlt man sich im Handumdrehen wie am italienischen Strand. 

Mediterrane Dekoration

Auch mit der richtigen Dekoration lassen sich gezielt mediterrane Akzente setzen. Dazu gehören Töpfe aus Terrakotta genauso wie ein hübsches Mosaik auf der Terrasse. Auch die Töpfe für Zitrusfrüchte und Gartenkräuter dürfen gerne mit Steinchen verziert oder terrakottafarben sein. Abends erhellen Kerzen in Windlichtern oder Fackeln stilecht die mediterrane Szenerie im heimischen Garten. Für noch mehr Inspiration haben wir dieses Ideenbuch für euch zusammengestellt: Der mediterrane Garten.