Landhausstil Architektur, Häuser, Ideen & Bilder

  1. "Dornröschenschloss": landhausstil Häuser von miacasa
  2. landhausstil Häuser von Moderna Arquitetura Brasil
  3. Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausprojekt?
    Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausprojekt?
  4. "Dornröschenschloss": landhausstil Häuser von miacasa
  5. landhausstil Häuser von Moderna Arquitetura Brasil
  6. :  Landhaus von homify
  7. landhausstil Häuser von Moderna Arquitetura Brasil
  8. Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausprojekt?
    Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausprojekt?
  9. BUNGALOW IN FALKENSEE III:  Bungalow von Müllers Büro
    Ad
  10. HAUS FALKENSEE I: landhausstil Häuser von Müllers Büro
    Ad
  11. Objekt 324 / meier architekten:  Einfamilienhaus von meier architekten
  12. HAUS FALKENSEE I: landhausstil Häuser von Müllers Büro
    Ad
  13. landhausstil Häuser von Moderna Arquitetura Brasil
  14. Blockhaus Log Home Ranch - Garage & Office:  Blockhaus von Finnscania Blockhausfabrik
  15. EINFAMILIENHAUS SEEHAM: landhausstil Häuser von ADLHART Architekten
  16. MARK ASTON by TWH Main Front: landhausstil Häuser von THE WHITE HOUSE american dream homes gmbh
  17. DFH Wängi: landhausstil Häuser von skizzenROLLE
  18. landhausstil Häuser von Moderna Arquitetura Brasil
  19. Fotoarbeiten Reetdachhaus in List auf Sylt: landhausstil Häuser von Home Staging Sylt GmbH
  20. Stadtvilla mit Ländlichem Charme: landhausstil Häuser von miacasa
  21. Stadtvilla mit Ländlichem Charme: landhausstil Häuser von miacasa
  22. Stallausbau S: landhausstil Häuser von HAMMERER ztgmbh . architekten
  23. Einfamilienhaus: landhausstil Häuser von Thoma Holz GmbH
  24. :  Landhaus von homify
  25. Häuser in der Wolfsgrube: landhausstil Häuser von w. raum Architektur + Innenarchitektur
  26. Häuser in der Wolfsgrube: landhausstil Häuser von w. raum Architektur + Innenarchitektur
  27. pickartzarchitektur-mec-Aussenansicht Fachwerkhof: landhausstil Häuser von pickartzarchitektur
  28. BUNGALOW IN FALKENSEE III:  Bungalow von Müllers Büro
    Ad
  29. Home Staging Reetdachhaus auf Sylt: landhausstil Häuser von Immofoto-Sylt
  30. Ferienhaus in List: landhausstil Häuser von Immofoto-Sylt
  31. Home Staging Reetdachhaus auf Sylt: landhausstil Häuser von Immofoto-Sylt
  32. Home Staging Reetdachhaus auf Sylt: landhausstil Häuser von Immofoto-Sylt
  33. Einfamilienhaus: landhausstil Häuser von Thoma Holz GmbH

Wie sieht das perfekte Haus im Landhausstil aus?

Das Ideale Haus im Landhausstil ist gemütlich und man fühlt sich so richtig zu Hause darin. Dein Zuhause sollte ein Ort sein, auf den du stolz bist zu leben und zu dem du immer wieder gerne zurückkommst – nach dem Urlaub oder einem langen Arbeitstag. Häuser im Landhaustil sollten warm und einladend wirken. Wenn du dein Zuhause von Grund auf neu baust, gibt es viele Möglichkeiten den Stil umzusetzen und einiges zu beachten. Wenn du jedoch dein jetziges Heim umgestalten möchtest, bietet sich der Landhausstil ebenfalls hervorragend dazu an. Gemütlichkeit steht hier an erster Stelle, daher wähle Muster, Farben und Stoffe, die dies widerspiegeln. Eine Möglichkeit ist es zum Beispiel eine geräumige Küche mit einem großen Esstisch einzubauen, um den Look eines Landhauses zu imitieren. Entscheide dich am besten für Materialien wie Holz und andere natürliche Elemente. Außerdem eignen sich auch Material wie Glas, arbeite viel mit Pflanzen und verteile auch ein paar handgemachte Deko-Artikel in den Räumen. Wichtig ist außerdem, dass immer ausreichend Platz ist, um gemütlich zusammen zu sitzen.

Ideen und Inspiration zu Häusern im Landhausstil:

Wenn du dein Zuhause selbst gestaltest, ist Inspiration dazu sehr wichtig. Zum Glück gibt es viele verschiedene Möglichkeiten Ideen zu sammeln und sich inspirieren zu lassen – angefangen von Magazinen bis hin zu den Häusern deiner Freunde. Auch von alten Landhäusern kannst du vieles abschauen und natürlich in Designgeschäften. Inspiration kann von den verstecktesten Orten kommen. Es ist immer eine gute Idee, alles was dir gefällt, sämtliche Ideen und Dinge, die dich inspirieren festzuhalten, sodass du später alles auf einen Blick hast, wenn es an die Planung geht. Dazu bietet sich homify hervorragend an. Mit homify kannst du die Suche nach deinen ganz persönlichen Vorlieben filtern, sodass dir nur Dinge angezeigt werden, die dir auch wirklich gefallen. Außerdem kannst du deine Lieblingsbilder in einem Ideenbuch speichern, während du nach dem perfekten Landhausstil suchst. Mit der Ideenbuchfunktion hast du außerdem die Möglichkeit dir Notizen zu machen, um dich daran zu erinnern, was dir daran gefallen hat.

Wie entwerfe ich ein Haus im Landhausstil?

Ehe du mit dem Entwerfen deines neuen Zuhauses beginnst, solltest du sicher gehen, dass du auf jeden Fall genug recherchiert hast und ganz genau weist, wie du den Stil umsetzen willst. Finde heraus, welche Highlights du auf jeden Fall mit in deinem Haus integrieren möchtest und in welcher Phase der Planung du dies beachten musst. Außerdem solltest du unbedingt festsetzen, wie viel Geld du zur Verfügung hast und den Look an dein Budget angleichen – bedenke auch wie viel Geld du nach der Fertigstellung zur Instandhaltung brauchst. Wenn du ein großes Budget zur Verfügung hast und es dir zu umständlich ist, alles alleine zu recherchieren und zu gestalten, kannst du eine professionelle Fachkraft hinzuholen, die dir dabei helfen. Designer sind darauf geschult dein Zuhause so zu gestalten, dass du dich darin wohlfühlst und es exakt deinen Vorstellungen entspricht. Die Hilfe eines professionellen Designers ist allerdings nicht günstig, wenn du dir allerdings unsicher bist, wie und wo du anfangen sollst, können sie unter Umständen unabkömmlich sein. Denk auch daran, genügend Stauraum mit einzubauen, sodass es nicht zu voll in den Räumen wird. Auch die Möbel sollten deinen Geschmack widerspiegeln. Sieh dir einfach ein paar Ideen auf homify an, um sicher zu gehen, dass du den Landhausstil nach deinen Vorlieben umsetzt.

Auf was muss ich bei der Planung von Häusern im Landhausstil achten?

Bei der Planung von Häusern im Landhausstil gibt es einiges, auf das du achten solltest, angefangen von der Grundstruktur deines Hauses, bis hin zu einfacheren Dingen wie der Beleuchtung der einzelnen Räume. Es ist durchaus ein großes Vorhaben mit vielen verschiedenen Faktoren, auf die man achten muss. Daher ist es wichtig, dass du vorher einen groben Plan des Entwurfs anfertigen lässt und auf jeden Fall dein Budget festsetzt. Wenn du von Grund an neu baust, ist es wichtig zu wissen wie viele Zimmer du benötigen wirst, aus welchen Materialen dein Haus sein soll, wie es ausgerichtet sein soll und ob du vielleicht noch einen Garten oder einen Wintergarten mit integrieren möchtest. Wenn dir dies alles zu viel erscheint und etwas überfordernd wirkt, solltest du darüber nachdenken, ob du einen Architekten oder Designer hinzuziehst. Dies kann jedoch sehr kostspielig sein, sei dir also sicher, ob es wirklich in dein Budget passt, ehe ihr mit der Planung beginnt. Wenn du es dir leisten kannst, ist es auf jeden Fall eine gute Idee, denn mit professionellen Fachkräften wird dein Haus im Landhausstil auf jeden Fall perfekt umgesetzt.

Auf was muss ich beim Bau von Häusern im Landhausstil achten?

Wenn du dein Zuhause von Grund an neu baust, gibt es hunderte von Dingen, die du dabei beachten musst. Angefangen von großen Entscheidungen bis hin zu kleinen Details. Recherche ist dabei sehr wichtig oder du engagierst die die richtigen Fachkräfte. Bei dem Landhausstil wird sehr viel mit Holz und Glas gearbeitet – vielleicht entscheidest du dich auch für ein komplettes Holzhaus. Wichtig dafür ist ein gutes Design und ein guter Entwurf, weshalb es, auch gerade bei einem Holzhaus, häufig Sinn macht einen Architekten hinzuzuziehen. Ein Architekt sollte deine erste Anlaufstelle sein, wenn du dir nicht sicher bist, wo du bei dem Bau anfangen sollst. Wenn du eine Baugenehmigung benötigst, sind die Zuständigen dafür auch die Fachkräfte, die dir am meisten weiterhelfen können. Du solltest außerdem bereits in den ersten Schritten dein Budget festlegen, da das die generelle Größe deines Projektes beeinflussen kann, entscheidet, welche Materialien du verwenden kannst und wie viele professionelle Fachkräfte du überhaupt engagieren kannst. Solltest du letzteres in Betracht ziehen, verhandelt immer vor Beginn der deren Arbeit über die Kosten und das Gehalt, sodass du genau weißt, wie viel du dafür einkalkulieren musst.

Denk daran, dass dir bei homify zahlreiche Experten zum Thema Landhausstil zur Verfügung stehen! Mit homify ist die Suche nach den richtigen Fachkräften besonders leicht gemacht. Zusätzlich kannst du dir auch Berichte und Bewertungen zu den jeweiligen Personen durchlesen, findest Kontaktinformationen und manchmal sogar den Link zu einer Webseite oder deren Facebook Profil. Auf diese Art kannst du dir sicher sein, dass du jemanden engagierst, der genug Erfahrung in dem Bereich hast, den du ansteuerst und der den von dir gewünschten Stil und deine Vorlieben perfekt umsetzen kann.

Was kostet ein Fertighaus, Holzhaus und andere Häuser im Landhausstil?

Ob Fertighaus, Holzhaus oder andere Häuser – ein Haus zu bauen ist sehr kostspielig. Auch wenn du dir extra viel Zeit nimmst, um vorab Recherche zu betreiben, wirst du niemals eine genaue Zahl festlegen können, auf wie viel sich die Kosten letztendlich belaufen. Achte darauf, richtig versichert zu sein, ehe du mit dem Bau beginnst! Lass dich von professionellen Architekten und anderen Fachkräften beraten, um eine ungefähre Vorstellung davon zu bekommen, wie du dein Budget ansetzen musst, um das umzusetzen, was du dir wünschst. Dies kann dir die ein oder andere böse Überraschung schon mal ersparen.

Um einen Überblick darüber zu behalten, wie viel das Projekt kosten wird, solltest du immer Größe des Hauses und des Projekts im Blick haben, vor allem, wenn du komplett neu baust. Es ist äußerst wichtig, dass du zu einem günstigen Zeitpunkt anfängst zu bauen, auch wenn dies manchmal eher schwer machbar ist. Dabei helfen dir ebenfalls Fachkräfte, die bereits mit solchen Fragen Erfahrung haben und wissen, auf was man sich bei einem Hausbau einlässt. Möchtest du ein Fertighaus erwerben wissen sie auch hier meistens, wann eine gute Zeit ist, dein Traumhaus im Landhausstil zu kaufen. Ehe du einen Hauskauf tätigst, sei dir zu einhundert Prozent sicher, dass auch genügend Platz für dich und deine Familie ist und natürlich auch, dass es dir gefällt und du nichts oder nur sehr wenig verändern must. Die Innenausstattung lässt sich noch relativ leicht umgestalten, wenn es allerdings großflächig renoviert werden muss, ist das schon wieder aufwändiger und kostspielig. Auch die Lage sollte gut für dich und deine Familie sein. Dein Zuhause im Landhausstil soll ein Ort sein, an dem du dich jeden Tag glücklich und zufrieden fühlst, wenn du also zu viele Kompromisse schließen musst, dann ist es vielleicht noch nicht dein Traumhaus und du solltest mit dem Kauf noch etwas warten!

Welche Stile gibt es noch für mein Zuhause?

Sobald du mit der Gestaltung deines Zuhauses beginnst, ist es wichtig einen Stil zu wählen, der deinen ganz persönlichen Geschmack widerspiegelt. Die Auswahl kann dabei etwas überwältigend scheinen, da es hunderte von Möglichkeiten und Ideen dazu gibt ein Heim einzurichten. Ein paar der beliebtesten Stilrichtungen haben wir für dich zusammengefasst. Viele weitere findest du natürlich auch bei homify!

Dein Haus im modernen Stil:

Der moderne Stil wird immer beliebter, hat jedoch den Nachteil, dass du immer auf dem neuesten Stand sein musst und häufig Möbel und Accessoires nachkaufen musst, um im Trend zu bleiben. Ein modernes Zuhause ist schick und trendy. Häufig wird dabei mit neutralen Farben gearbeitet und hier und da knallige Akzente gesetzt oder auffällige Muster verwendet. Deine Möbel sollten klassisch sein und aussehen, als wären sie sehr teuer. Auch auf ein gutes Beleuchtungssystem wird hier viel Wert gelegt.

Dein Haus im vielschichtigen Stil:

Der vielschichte Stil funktioniert vor allem dann sehr gut, wenn du eine große Familie hast. Denn so kann jeder ein bisschen seinen Geschmack mit einbringen. Verschiedene Farben, Muster und Oberflächen eignen sich hervorragend dafür. Stöbere auch in Antiquitätenläden, um besondere Stücke und das ein oder andere Schnäppchen zu finden, um dein Haus individuell zu dekorieren und einzurichten.

Dein Haus im skandinavischen Stil:

Der skandinavische Stil wird immer beliebter, da man eine klare Linie erkennen kann und es trotzdem gemütlich aussieht. Der Look des Nordens ist leicht mit unterschiedlichen Mustern, Kissen, Bilder und Möbeln umzusetzen. Wenn du nicht unbedingt viel Geld für die Innengestaltung zur Verfügung hast, kann man den skandinavischen Stil auch gut und günstig selbst umsetzen. Ideen dazu findest du ganz einfach online.