Ausgefallene Kinderzimmer Ideen & Inspiration | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:3646:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3

Räume

Ausgefallene Kinderzimmer

Das Kinderzimmer ist gleichzeitig Spielplatz und Rückzugsort für die lieben Kleinen. Hier können sie basteln, malen, lesen, spielen und ganz sie selbst sein. Natülich braucht man für so einen wichtigen Raum auch die richtige Einrichtung. Doch oftmals ist es schwer, sich zwischen der Fülle von Angeboten für einen Look zu entscheiden. Die Lösung: ein Kinderzimmer im ausgefallenen Stil. Denn hier darf frei und nach Lust und Laune gemixt und kombiniert werden. Das hat einige Vorteile: Zum einen wirkt das Kinderzimmer mit einem originellen Farb- und Mustermix fröhlich und einladend, zum anderen verstecken bunte Farben und auffällige Muster auch kleinere Flecken. Und dem Nachwuchs gefällt die bunte Vielfalt allemal.

Ausgefallene Kindermöbel

Für einen ausgefallenen Look können alle Einrichtungsstile miteinander kombiniert werden, um einen individuellen Effekt entstehen zu lassen. Wie wäre es beispielsweise mit einigen Vintage-Stücken, die durch etwaiges Bemalen durch die lieben Kleinen einfach noch origineller werden? Auch ein Mix des gemütlichen Landhausstils und des warmen mediterranen Looks passt gut in ein Kinderzimmer: Dafür kombiniert man einfach Möbel aus Holz mit weichen, fließenden Stoffen und satten, warmen Farbtönen. Richtig ausgefallen wird es mit einem einzigartig geformten Kinderbett, zum Beispiel in Form eines Schiffs oder Autos. Auch Rutschen am Hochbett machen Spaß und wirken originell. Noch mehr Ideen für das perfekte Bett für den Nachwuchs findet ihr in diesem Ideenbuch: Kreative Kinderbetten

Dekoration für originelle Kinderzimmer

Das Dekorieren macht oft am meisten Spaß, vor allem wenn man im ausgefallenen Stil einrichtet und so richtig in die Vollen greifen kann. Für das originelle Kinderzimmer darf es also ruhig etwas mehr sein: Bunte Tapeten mit Tiermotiv, lustige Lampenschirme, knallige Teppiche oder niedliche Wandtattoos bringen alle Farbe und Individualität in den Raum. Ein Wort der Vorsicht jedoch: Es sollte immer darauf geachtet werden, dass Möbel und Spielzeug kindersicher sind und keine kleinteiligen Elemente enthalten, die leicht verschluckt werden könnten. Auch von allzu grellen Farben im Baby- und Kleinkindzimmer ist abzuraten, da diese den geruhsamen Schlaf stören können. Ansonsten gilt: Erlaubt ist, was gefällt!