Moderne Weinkeller

  1. Villa S: moderner Weinkeller von BESPOKE GmbH // Interior Design & Production
  2. Ein besonderes Ambiente für Ihre Gäste    : moderner Weinkeller von Horst Steiner Innenarchitektur
  3. Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausprojekt?
    Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausprojekt?
  4. Ein besonderes Ambiente für Ihre Gäste    : moderner Weinkeller von Horst Steiner Innenarchitektur
  5. Ein besonderes Ambiente für Ihre Gäste    : moderner Weinkeller von Horst Steiner Innenarchitektur
  6. Ein besonderes Ambiente für Ihre Gäste    : moderner Weinkeller von Horst Steiner Innenarchitektur
  7. Ein besonderes Ambiente für Ihre Gäste    : moderner Weinkeller von Horst Steiner Innenarchitektur
  8. Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausprojekt?
    Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem Hausprojekt?
  9. Ein besonderes Ambiente für Ihre Gäste    : moderner Weinkeller von Horst Steiner Innenarchitektur
  10. Ein besonderes Ambiente für Ihre Gäste    : moderner Weinkeller von Horst Steiner Innenarchitektur
  11. Ein besonderes Ambiente für Ihre Gäste    : moderner Weinkeller von Horst Steiner Innenarchitektur
  12. Ein besonderes Ambiente für Ihre Gäste    : moderner Weinkeller von Horst Steiner Innenarchitektur
  13. Bar: moderner Weinkeller von sia
  14. Moderner Weinkeller aus Kiefernholz massiv natur: moderner Weinkeller von Weinregal-Profi
  15. Haus SD: moderner Weinkeller von illichmann-architecture
  16. Axt Architekten - Kunst in Weidingen - Interior 1: moderner Weinkeller von Chibi Moku
  17. Theke mit Fliesen und Messing brüniert verkleidet: moderner Weinkeller von Hammer & Margrander Interior GmbH
  18. Theke mit Fließen verkleidet : moderner Weinkeller von Hammer & Margrander Interior GmbH
  19. moderner Weinkeller von Studio Marco Piva
  20. Haussicht: moderner Weinkeller von Bau-Fritz GmbH & Co. KG
  21. Weinkeller: moderner Weinkeller von Wagner Möbel Manufaktur
  22. Weinkeller: moderner Weinkeller von Wagner Möbel Manufaktur
  23. Weinkeller: moderner Weinkeller von Wagner Möbel Manufaktur
  24. Weinkeller: moderner Weinkeller von Wagner Möbel Manufaktur
  25. Weinkeller: moderner Weinkeller von Wagner Möbel Manufaktur
  26. Weinkeller: moderner Weinkeller von Wagner Möbel Manufaktur
  27. Weinkeller: moderner Weinkeller von Wagner Möbel Manufaktur
  28. Weinkeller: moderner Weinkeller von Wagner Möbel Manufaktur
  29. Objekt 340 / meier architekten: moderner Weinkeller von meier architekten
  30. Bungalow Münsterland: moderner Weinkeller von Kitzig Interior Design GmbH
  31. Weinkeller: moderner Weinkeller von Immobilienphoto.com
  32. Objekt 329 / meier architekten: moderner Weinkeller von meier architekten
  33. Objekt 329: moderner Weinkeller von Meier Architekten GmbH

Ideen und Inspiration für modern Weinkeller:

Ein moderner Weinkeller lässt den Raum sehr schön und vor allem sehr stylish wirken. Die neuesten und innovativsten Ideen zu modernen Weinkellern sind ziemlich leicht zu finden. homify bietet eine Vielfalt an Ideen dazu, in jedem erdenkbaren Stil und für jede Geschmacksrichtung. Alles, was ihr auf der Website von homify findet, hat seine ganz individuellen Eigenheiten und strahlt Eleganz aus. Um herauszufinden, was davon am besten euren Ansprüchen gerecht wird, und was am besten zu dem von euch vorgesehenen Raum passt, könnt ihr ganz einfach alle Ideen zu den Designs der modernen Weinkeller durchstöbern, um anschließend den für euch perfekten modernen Weinkeller zu entwerfen. Angefangen von Muster und Struktur bis hin zu Farbe und Material, könnt ihr alles ganz leicht mit der Hilfe von homify zusammenstellen und eurer Kreativität freien Lauf lassen.

Was macht den perfekten modernen Weinkeller aus?

Die Liebe zum Wein hat auch viel mit Genuss zu tun. „In Vino Veritas“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet: „Der Wein spricht die Wahrheit“. Ein schöner, eleganter Weinkeller sollte perfekt zur Lagerung der Weine dienen, was eine der wichtigsten Voraussetzungen für alle ist, die ihre Weine lieben. Der moderne Weinkeller sollte kühl sein und die Flaschen sicher verstauen, ebenso sollte der Weinkeller immer gut gepflegt, gewartet und ordentlich gehalten werden. Um eure Sammlung wertvoller und edler Weine sicher zu lagern, ist der Bau eines Weinkellers der erste und wichtigste Schritt. Die Art und Weise der Lagerung sowie das Design spielen hinsichtlich der Sicherheit eher eine Nebenrolle. Daher sollte der perfekte moderne Weinkeller in erster Linie sicher und stabil gebaut sein und zusätzlich noch im eleganten Design daher kommen. Die passende Dekoration spielt anschließend die nächst große Rolle, um einen modernen Weinkeller zu konzipieren. Der Tresen und die Möbelstücke zur Verköstigung der Weine sind beides äußerst wichtige Dinge, die in jedem Weinkeller vorhanden sein sollten. Bei dem perfekten modernen Weinkeller solltet ihr immer vor allem die Lagerung der Weine bedenken und den Raum den ihr zur Verfügung habt perfekt dazu nutzen.

Wo finde ich Ideen zu modernen Weinkellern?

Eine Reihe an Weinregalen sind ein hervorragendes Beispiel, einen modernen Weinkeller zu gestalten. Bei homify findet ihr zahlreiche Ideen zu den unterschiedlichsten Designs, Mustern, Dekorationen, Farben, möglichen Möbelstücken und vielen weiteren Details für euren Weinkeller. Wenn ihr diese Ideen umsetzt, könnt ihr ganz leicht und schnell einen modernen Weinkeller kreieren. Die Ideen und Stile lassen sich zudem  ganz einfach ausführen. Natürlich könnt ihr auch einfach einen Spezialisten dafür engagieren, der euch bei der Gestaltung und Umsetzung der Designs hilft und kreative Vorschläge mit einbringt. Außerdem könnt ihr euch auch sehr viel Inspiration von verschiedenen Home Styling-Magazinen holen und euch schon einmal ausmalen, wie euer moderner Weinkeller letztendlich aussehen soll. Bringt die französischen Weingüter in euer Zuhause und präsentiert eure Sammlung an Weinen auf pittoreske Weise in einem modernen Weinkeller.

Wie baue ich einen modernen Weinkeller?

Es ist nicht unbedingt schwierig einen Weinkeller in eurem Zuhause zu installieren. Alles, was man braucht, ist etwas Kreativität und die nötigen Ressourcen dazu. Zwei der wichtigsten Dinge, bei dem Bau eines modernen Weinkellers in eurem Zuhause, sind einmal der Platz, der zur Verfügung steht und die Temperatur in dem jeweiligen Raum. Die besten Konditionen für einen modernen Weinkeller finden sich in Kellergeschossen – dort sind die Temperaturen kühl genug und es sieht sehr schick und edel aus. Ohne die perfekten Weinregale, in denen ihre eure Sammlung ordentlich und stolz präsentieren könnt, ist euer Weinkeller nicht vollständig. Diese können aus jedem erdenklichen Material an den Wänden befestigt werden. Ihr könnt einen runden Kellerraum im Untergeschoss bauen, oder einen gewöhnlichen Raum in eurer Wohnung in dem Stil eines Weinkellers umgestalten. Beides kann zu einem hervorragenden modernen Weinkeller werden. Wie bereits erwähnt, eignet sich natürlich ein Keller besser, da dort bereits die perfekten kühlen Temperaturen herrschen, die ihr unbedingt für euren modernen Weinkeller benötigt.

Welche Wände soll ich für meinen modernen Weinkeller wählen?

Die Wände können aus Stein sein, aus Backstein, Holz oder auch gefliest. Um die Temperatur und Feuchtigkeit  in eurem modernen Weinkeller gering zu halten, sind normale Wände aus Backstein vermutlich am besten geeignet. Außerdem sind Wände aus Backstein auch dekorativ immer ein Hingucker in einem modernen Weinkeller – schlicht, aber elegant. Als eine von vielen Ideen könnt ihr die Wände tapezieren, alternativ könnt ihr die Wände auch in unaufdringlichen, weichen Farben streichen. Die gewundenen Wände eures Kellers und der nackte und raue Look durch die Backstein-Optik strahlen Natürlichkeit aus und geben dem Weinkeller einen rustikalen Touch, den ihr mit den richtigen Dekorationselementen und Accessoires modern aufpeppen könnt.

Welchen Boden soll ich in meinem modernen Weinkeller verlegen?

Der Boden kann, wie der gesamte Weinkeller, aus dem Material bestehen, das ihr euch dafür wünscht. Angefangen von Backstein, über Stein, bis hin zu Fliesen, Marmor der Holz. Die Weinregale und Schränke reichen oftmals vom Boden bis zur Decke, wobei die verschiedensten Stile und Designs damit harmonieren. Der Boden sollte nicht allzu glatt und rutschig sein, um zu vermeiden, dass man ausrutscht und womöglich sich selbst und den Flaschen Schaden zufügt. Es ist immer eine gute Idee, die Wände und den Bodenbelag so auszusuchen, dass alles zusammenpasst und harmoniert. Es ist wichtig, den Boden sauber und trocken zu halten, weil die Weine sonst unter zu hoher Feuchtigkeit leiden könnten.

Wo finde ich Ideen zu Stauräumen in modernen  Weinkellern?

Ideen zu den verschiedenen Arten der Stauräume in modernen Weinkellern findet ihr in Magazinen, bei Freunden oder Bekannten, die einen Weinkeller haben und natürlich auch ganz leicht auf der Website von homify. Es gibt eine Vielfalt an Ideen und Möglichkeiten, aus denen ihr euch die perfekte für euren modernen Weinkeller aussuchen könnt. Hölzerne Weinregale sind zum Beispiel hervorragend geeignet, um die Flaschen gut und effizient verstauen zu können. Holz ist ein starkes und stabiles Material, worin die Weinflaschen sicher gelagert werden können. Alternativ könnt ihr aber auch mit anderen Materialien arbeiten und zum Beispiel Stahl oder Stein verwenden. Die verschiedenen Stile und Designs an Weinregalen sind effizient und eignen sich jeweils sehr gut, um die Weinflaschen darin zu lagern. Mehrere Regale nebeneinander wirken besonders anschaulich, vor Allem für Weinliebhaber.

Gibt es bestimmte Tipps, wie ich meinen modernen Weinkeller einrichten kann?

Ein moderner Weinkeller kann in vielen unterschiedlichen Stilen und auf verschiedenste Art und Weise dekoriert werden. Für einen wahren Connaisseur, ist die Kollektion und Darstellung der Weine in sich selbst schon Dekoration. Es ist allerdings auch eine gute Idee, den Weinkeller mit Weingläsern und Flaschenöffnern zu dekorieren und wunderschöne Möbel hinein zu stellen, um die edlen Tropfen genießen zu können. Hölzerne Weinregale wirken auch immer gut in Weinkellern, ebenso wie dekorative Beleuchtung und ein Weinkühlschrank, welcher den Genuss der Weine noch intensiviert. Ob ihr euch für helle Lichter oder ein eher dunkleres Ambiente entscheidet, liegt ganz bei euch und euren Vorlieben. Genauso ist es auch bei der Wahl der Möbel und der Theke, welche ganz nach eurem Geschmack ausgewählt werden sollten. Um den typischen Look eines Weinkellers zu bekommen, solltet ihr zudem noch alle nötigen Bar-Utensilien, Gläser und andere Accessoires dieser Richtung mit in die Dekoration einbinden. Tapeten und Tischläufer mit Weinen darauf machen sich auch sehr gut, um den modernen Stil zu akzentuieren. Wenn ihr Hilfe beim Einrichten eures modernen Weinkellers braucht, könnt ihr euch an fachkundige Raumausstatter wenden.

Wie dekoriere ich meinen modernen  Weinkeller?

Moderne Weingläser und Tablette, um Wein zu servieren machen sich immer gut. Verwendet bei der Gestaltung moderne Fässer, eine schwere Holztür und edle hölzerne Möbel. Moderne Wendeltreppen, die in und aus dem Keller führen, sehen ebenfalls sehr elegant aus und unterstreichen den modernen Stil. Theken und Teppiche bringen Glanz und Eleganz in einen Weinkeller, sodass die Verköstigung jedes Mal ein absolutes Highlight wird. Ledersofas und weitere Lederstühle in hübschen Farben werden euch genauso verzaubern, wie die köstlichen Aromen der Weine und den modernen Weinkeller zu einem Hingucker in eurem Zuhause machen. Diese ästhetischen Designs und Stile werden eurem Weinkeller einen modernen Look verpassen. Exklusive und individuelle Bars, Gläser und Korkenzieher sind dekorative Kleinigkeiten, welche den modernen Look eures Weinkellers zusätzlichen vervollständigen und das Ganze perfektionieren können. Weitere moderne Details sind zum Beispiel ein Weinkühler und ein Weinkühlschrank.

Stile für Weinkeller:

Es ist nicht unbedingt schwierig, einen Weinkeller zu dekorieren. Man braucht nur die richtige Kombination der verschiedenen Elemente und die richtige Dekoration, um diesen besonderen Raum perfekt zu gestalten. Welche Art von Weinkeller ihr bevorzugt, hängt ganz und gar von eurem individuellen Geschmack ab. Es gibt allerdings einige Stile, die von Vielen gerne umgesetzt werden.

Weinkeller im rustikalen Stil:

Ein Weinkeller im rustikalen Stil hat für gewöhnlich gewölbte Decken und Durchgänge, die an ein altes Weingut erinnern. Im Design herrschen natürliches Holz und Stein vor, um den rustikalen Look zu betonen. Die Wände werden hier meist nackt und kahl gelassen, sodass der raue Stein zum Vorschein kommt. Durch den Verzicht zusätzlicher Farbe an den Wänden wird das Rustikale noch verstärkt. Der rustikale Look lässt sich bis ins Detail mit der Einrichtung umsetzen, welche ihr ganz einfach bei homify begutachten und auswählen könnt.

Weinkeller im minimalistischen Stil:

Um einen minimalistischen Weinkeller zu dekorieren, solltet ihr mit den einzelnen Dekorationselementen sparen. Weniger ist mehr, ist hier angesagt. Ein minimalistischer Weinkeller wirkt sowohl auf kleinem als auch auf großem Raum sehr gut. Im Fokus stehen hier schlicht und einfach die Weine. Dieses Design sieht fantastisch aus und eignet sich hervorragend, um ein ruhiges und entspannendes Ambiente zu schaffen. Die Wände werden hier oft in Pastelltönen oder Weiß gestrichen und es wird viel Platz gelassen, um sich zu bewegen. Verwendet nur das Nötigste an Barmaterialien und installiert einfache, bemalte Fliesen, Holz oder Stein für den Boden.

Weinkeller im vielschichtigen Stil:

Wie der Name schon andeutet, werden hier viele Stile miteinander kombiniert. Alles was einen Weinkeller erstrahlen lässt, darf hier verwendet werden. Moderne Weinregale für die Flaschen und Weinkühler bringen Funktionalität in den Weinkeller. Hübsche Accessoires, Möbel und andere Staumöglichkeiten bringen Eleganz hinein. Durch die Leichtigkeit und Gemütlichkeit des Stils, wird sich hier jeder Weinliebhaber wohlfühlen. Um den vielschichtigen Stil umzusetzen, solltet ihr auch auf Beleuchtung und andere Dinge achten, die einem Raum das richtige bequeme Flair verleihen. Mit der perfekten modernen Beleuchtung, kann man die Weine noch besser genießen, sodass man gar nicht genug bekommen kann.