FIA:  Häuser von Spandri Wiedemann Architekten

Renovieren und Sanieren in München

Renovieren und Sanieren in München

Ob eine Modernisierung für das ganze Haus, eine Erneuerung des Badezimmers oder einfach ein neuer Boden: Diese Tipps helfen bei der Renovierung in München.
Ob eine Modernisierung für das ganze Haus, eine Erneuerung des Badezimmers oder einfach ein neuer Boden: Diese Tipps helfen bei der Renovierung in München.

Planung, Umsetzung und Kosten – alles rund um eine Renovierung in München

Ob altersschwache Bauteile, ein alter Fußboden oder eine komplette Modernisierung: Im Laufe der Jahre entstehen in jedem Haus große oder kleine Abnutzungserscheinungen, die behoben werden sollten. Natürlich kann eine Renovierung ebenfalls rein ästhetische Gründe haben. Vielleicht gefällt die Einrichtung nicht mehr, eine neue Wandfarbe soll frischen Wind in die Räume bringen oder die Raumaufteilung verändert werden. Experten raten in jedem Fall dazu, ein Haus nach einer bestimmten Zeit zu renovieren, da dies langfristig Geld spart und den Immobilienwert steigert. Ganz abgesehen von dem persönlichen Wohnkomfort, den man benötigt, um sich in den eigenen vier Wänden wohlzufühlen.

Was ist der Unterschied zwischen einer Renovierung, Sanierung und Modernisierung?

Die Begriffe Renovierung, Sanierung und Modernisierung werden zwar oft synonym verwendet, jedoch haben sie streng genommen alle eine andere Bedeutung. Die Renovierung sorgt in der Regel für eine optische Verbesserung. So werden kleine Schäden, die durch Nutzung verursacht werden, behoben. Dies kann beispielsweise das Tapezieren von Wänden sein oder die Erneuerung eines alten Bodenbelags. Eine Sanierung dagegen ist immer zwangsläufig. In diesem Fall besteht ein Mangel, der behoben werden muss, um die Wohnqualität wieder herzustellen. In der Regel braucht man dafür einen Fachmann, da eine Sanierung oft aufwändig ist. Vielleicht muss Schimmel beseitigt, ein nasser Keller trockengelegt oder das Dach repariert werden. Doch was genau bedeutet dann eine Modernisierung? Sie stellt sicher, dass eine Immobilie auf den neuesten Stand gebracht wird. Viele Menschen modernisieren beispielsweise, um die Kosten für Energie und Wasser zu senken oder den Brandschutz zu erneuern, der vom Gesetz vorgeschrieben ist. Auch die Dämmung von Dach oder Außenwänden oder das Einsetzen von Isolierglasfenstern gehören zu den Modernisierungsmaßnahmen.

Eine Renovierung in München planen – wie optimiere ich das Badezimmer?

In Sachen Renovierung steht bei vielen Menschen das Badezimmer ganz oben auf der Liste. Denn in jeder Phase des Lebens ändern sich Wünsche und Anforderungen – von der Familie mit kleinen Kindern bis zum altersgerechten Wohnen. Ganz gleich, aus welchem Grund man sich eine Renovierung des Badezimmers wünscht – alles beginnt mit einer guten Planung. Diese sollte im Idealfall etwa fünf Monate vor der Renovierung beginnen. Dabei sollte man sich fragen, was im eigenen Bad stört und verändert werden soll und was vielleicht gut ist und bleibt. Am besten man nimmt Maß, um einen Grundriss des Raumes zu zeichnen. Was die Umsetzung betrifft, kann man mit etwas Know-how und Erfahrung sicherlich einiges selber machen. Doch Vorsicht: Garantieleistungen des Herstellers werden oft nur wirksam, wenn ein Fachmann am Werk war. Falls später beispielsweise ein Rohr zu Schaden kommt und ihr es angeschlossen habt, wird keine Versicherung dafür aufkommen. Etwa vier Monate vor der Renovierung in München solltet ihr Kontakt zu Handwerkern aufnehmen, damit genügend Zeit für die Koordination bleibt.

Kosten für eine Renovierung in München

Die genauen Kosten für eine Renovierung in München ergeben sich aus den Maßnahmen und der Zeit, die diese in Anspruch nehmen. Beispielsweise können die Arbeitskosten bei einem 8 m2 großen Bad etwa 4.400 Euro betragen. Dies beinhaltet das Verlegen von Stromleitungen, Installateurarbeiten, die Entfernung und Verlegung von Fliesen und Malerarbeiten. Hinzukommen Materialkosten, die in den Arbeitskosten noch nicht enthalten sind. Je nachdem, ob ein ganzes Haus renoviert werden soll oder man nur kleinere Schäden beheben möchte, können Veränderungen und Optimierungen schon mal teuer werden.

Experten für eine Renovierung in München finden

Bei homify findet man zahlreiche Experten, die eine Renovierung in München nach den eigenen Vorstellungen umsetzen. Ob Installateure, Elektriker, Maler oder Profis für das Verlegen von Bodenbelägen – über die Suche nach Einzugsgebiet oder Postleitzahl entdeckt man sofort zahlreiche Unternehmen für sein Projekt. Jetzt die Renovierung in München starten – mit homify!

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.